Warenkorb

Die Gefangene des Ritters

Roman

Er ist ein Krieger, doch wird ihre Liebe ihn bezwingen? Der historische Liebesroman »Die Gefangene des Ritters« von Bestseller-Autorin Connie Mason als eBook bei dotbooks. England im 11. Jahrhundert: Als Lord Lyon seinem König in der Schlacht das Leben rettet, verspricht ihm dieser zum Dank die Grafschaft Cragmere und die Hand der schönen Erbin. Als Lyon sie zum ersten Mal sieht, weiß er sofort: Er muss das Herz der stolzen Schöne für sich gewinnen. Doch Ariana ist ebenso eisern entschlossen, sich dem Krieger niemals zu ergeben. Als die beiden in eine gefährliche Verschwörung im Kampf um den Thron verwickelt werden, müssen sie allerdings an einem Strang ziehen. Wird das wilde Begehren, das zwischen ihnen entbrennt, womöglich stärker sein als ihr Stolz? Kann aus ärgster Feindschaft Liebe werden? Lyon muss sich entscheiden, ob er für Ariana sogar die Treue zu seinem König brechen wird ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der romantische Mittelalter-Roman »Die Gefangene des Ritters« von Historical-Romance-Queen Connie Mason. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 440 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783961488636
Verlag Thalia Bücher GmbH
Dateigröße 1798 KB
Übersetzer Ulrike Moreno
Verkaufsrang 20671
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

gute Geschichte, schlechte Rechtschreibung
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2019

leider war die Rechtschreibung diese Buches so schlecht, manche Sätze mussten zweimal gelesen werden, dass ich nicht richtig in die eigentlich gute Geschichte hinein kam. Die deutsche Übersetzung lies sehr zu wünschen übrig. Auch das der Name der Hauptpropagonistin jedes Zweite mal sich änderte. Heisst sie nun Ariane oder Anane... leider war die Rechtschreibung diese Buches so schlecht, manche Sätze mussten zweimal gelesen werden, dass ich nicht richtig in die eigentlich gute Geschichte hinein kam. Die deutsche Übersetzung lies sehr zu wünschen übrig. Auch das der Name der Hauptpropagonistin jedes Zweite mal sich änderte. Heisst sie nun Ariane oder Anane? Sehr schade, so ein Buch sollte man nicht verkaufen dürfen.