Der Duft von frischem Brot

Österreichs beste Bäcker verraten ihre Rezepte

Barbara van Melle

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab € 29,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 19,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Es gibt sie noch, die großen Helden der Backstuben! Die, die selber backen, und die, vor deren Läden Menschen Schlange stehen. Was ist das Geheimnis ihres Brotes, das so unvergleichlich schmeckt? Wie schaffen sie es, sich immer wieder - von Generation zu Generation - neu zu erfinden, zu überleben und zu wachsen? Was macht gutes Brot wirklich aus? Barbara van Melle, die Grande Dame der Slow Food-Bewegung, hat die besten Bäcker von Vorarlberg bis Burgenland besucht und porträtiert sie in sehr persönlichen Reportagen. Beim Reden bleibt es jedoch nicht.

Die Bäcker schenken uns in diesem Buch auch 60 traditionelle Rezepte für duftende Frühstücksbrote & Sonntagsstriezel, für ursprüngliches Schwarzbrot aus Sauerteig, das einfach am besten mit einer frischen Bauernbutter schmeckt, für moderne Weißbrotklassiker wie Baguettes und Ciabattas sowie Rezepte für Süßes - von Omas Nusskipferl über Kärntner Reindling bis zu Waldviertler Mohnzelten.

Die passionierte Hobbybäckerin van Melle hat alle Rezepte der Profis in ihrer Küche nachgebacken und sie auf Haushaltstauglichkeit überprüft. Gelingen garantiert!

Barbara van Melle ist in natura noch sympathischer als im Fernsehen. Wir kennen und liebten sie als Moderatorin der Sendung Schöner Leben. Seit vielen Jahren engagiert sie sich als Slow-Food-Botschafterin für Lebensmittel, die herausragend schmecken, nachhaltig hergestellt werden und den Kleinproduzenten einen fairen Preis einbringen. Ihre geheime Berufung? Köchin. Eine Leidenschaft, die nicht nur ihren Gästen, sondern auch täglich ihren 4 Kindern, ihrem Mann und ihren 2 Enkelkindern "schmeckt".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783850339476
Verlag Christian Brandstätter Verlag
Dateigröße 36176 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Genial und trotzdem umsetzbar
von einer Kundin/einem Kunden am 09.02.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein wunderschönes Werk über Teig, Mehl und Verarbeitung. Grundsätzlich gut erklärt für Anfänger und Fortgeschrittene. Es zeigt Herstellung und Verarbeitung von Sauerteig sowie Verarbeitung mit Hefe oder Backmalz. Tipps zum backen in Haushaltsöfen oder improvisieren mit dem „Dampf“ machen Lust zum Experimentieren!

von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2019
Bewertet: anderes Format

Wer gerne Brot selbst backen möchte, sollte dieses Buch kaufen. Schöne Bäcker-Biographien, sehr gute Erklärungen und tolle Rezepte, die man leicht und mit viel Zeit nachbacken kann. Beim Lesen dieses Backbuches hat man die ganze Zeit Brotduft in der Nase. :-)

von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2018
Bewertet: anderes Format

Ein sehr interessantes Buch mit Portaits verschiedener Bäckern aus verschiedenen Regionen, ihren Rezepten und der Garantie, das die Rezepte gelingen werden. Wunderbar!

  • Artikelbild-0