Meine Filiale

Natur. Ein Essay

[Was bedeutet das alles?]

detebe Band 21657

Ralph Waldo Emerson

(2)
eBook
eBook
5,49
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 6,20

Accordion öffnen

eBook

ab € 1,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Zurück zur Natur! Kaum ein anderer Text hat wie Emersons Essay von 1836 Kreise gezogen: Naturschutz und grüne Bewegung sind ohne ihn kaum denkbar. Doch durchzieht den Text auch eine zweite Bedeutungsebene, denn "zurück zur Natur" bedeutet auch: "weg von den alten Fesseln" - und das heißt für Emerson: weg von den alten Traditionen Europas hin zu einer eigenständigen amerikanischen Kultur. "Warum sollten wir nicht eine Dichtung und Philosophie der Einsicht statt der bloßen Tradition haben und eine Religion zu uns selbst sprechender Offenbarungen anstelle einer Geschichte der Religion unserer Vorväter?"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783159614649
Verlag Reclam Verlag
Dateigröße 644 KB
Übersetzer Manfred Pütz

Weitere Bände von detebe

  • Das Leben als Umweg Das Leben als Umweg Walter E. Richartz Band 21643
    • Das Leben als Umweg
    • von Walter E. Richartz
    • Buch
    • € 10,90
  • Sterbetage Sterbetage Hans Werner Kettenbach Band 21644
    • Sterbetage
    • von Hans Werner Kettenbach
    • eBook
    • € 8,99
  • Das Konzert Das Konzert Hartmut Lange Band 21645
    • Das Konzert
    • von Hartmut Lange
    • eBook
    • € 7,99
  • Der Zeichner Der Zeichner Henri Matisse Band 21653
    • Der Zeichner
    • von Henri Matisse
    • Buch
    • € 11,40
  • Die Kunst Die Kunst Auguste Rodin Band 21654
    • Die Kunst
    • von Auguste Rodin
    • Buch
    • € 10,20
  • Briefe Briefe Paul Cezanne Band 21655
    • Briefe
    • von Paul Cezanne
    • Buch
    • € 13,30
  • Werke und Briefe Werke und Briefe Georg Büchner Band 21656
    • Werke und Briefe
    • von Georg Büchner
    • Buch
    • € 18,40
  • Natur. Ein Essay Natur. Ein Essay Ralph Waldo Emerson Band 21657
    • Natur. Ein Essay
    • von Ralph Waldo Emerson
    • eBook
    • € 5,49
  • Die Papiere des Immunen Die Papiere des Immunen Hugo Loetscher Band 21659
    • Die Papiere des Immunen
    • von Hugo Loetscher
    • Buch
    • € 12,90
  • Der Auftrag Der Auftrag Friedrich Dürrenmatt Band 21662
    • Der Auftrag
    • von Friedrich Dürrenmatt
    • (3)
    • Buch
    • € 10,30
  • Die gordische Schleife Die gordische Schleife Bernhard Schlink Band 21668
    • Die gordische Schleife
    • von Bernhard Schlink
    • eBook
    • € 7,99
  • Also sprach Bellavista Also sprach Bellavista Luciano De Crescenzo Band 21670
    • Also sprach Bellavista
    • von Luciano De Crescenzo
    • (2)
    • Buch
    • € 12,90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Zurück zur Natur.
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

1836 erschien Emersons Essaysammlung Nature. Dem Leser wird bei dem hier vorliegenden titelgebenden Essay rasch klar: Emersons Erkenntnisse haben nichts von seiner Aktualität eingebüßt: In Zeiten der weiter fortschreitenden Ausbeutung der Erd-Ressourcen ist folgendes Wort bezeichnend: "Die Natur breitet ihre Arme aus, um den Men... 1836 erschien Emersons Essaysammlung Nature. Dem Leser wird bei dem hier vorliegenden titelgebenden Essay rasch klar: Emersons Erkenntnisse haben nichts von seiner Aktualität eingebüßt: In Zeiten der weiter fortschreitenden Ausbeutung der Erd-Ressourcen ist folgendes Wort bezeichnend: "Die Natur breitet ihre Arme aus, um den Menschen zu umarmen, wenn denn nur sein Denken sich ihrer Größe als würdig erweist." (Emerson, Natur bei Reclam, S. 23).

Mitbegründer des Nature-Writing
von einer Kundin/einem Kunden am 11.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In seinem Werk "Natur" beschreibt Emerson seine Empfindungen zur Natur - und was der Mensch in ihr, und aus ihr macht! Neben Emerson auch Muir und Thoreau lesen!


  • Artikelbild-0