Starke Frauen in Rhein-Main

Monika Böss

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Das Zauberwort von der Sanftmut der Frauen, das sich so lange als vorbildliche Eigenschaft einer Frau gehalten hat, ist eine falsche Prophezeiung gewesen. Und sich im männlichen Wohlgefallen zu spiegeln, war eine tückisch-hinterhältige Angelegenheit. Die hier versammelten Frauen versuchten, eine jede auf ihre Weise, dieser Vorgabe zu entkommen – und machten sich das Leben damit oft nicht leichter. Neben bekannten Namen wie Bettina von Arnim, Liesel Christ, Karin Dor und Jutta Weinhold sind es vor allem jene, die nicht ganz so hell im Scheinwerferlicht der tradierten Erinnerung stehen, wie etwa Johanna Senfter, Lieselotte Dieckmann, Luise Schulze-Brück, Lioba Munz und viele mehr. Es sind biografische Zeugnisse von Aufbruch, Hoffnungen, Erfolgen und Enttäuschungen.
Einige sind bekannt, manche sogar berühmt. Wieder andere meistern einfach ihren Alltag auf bewundernswerte Weise. Sie alle sind starke Frauen. Dieser Band erzählt ihre inspirierenden Geschichten.

Monika Böss, geboren in Bingen-Büdesheim, lebt in Mörsfeld (Nordpfalz). Seite 1990 veröffentlicht sie Romane, Erzählungen, Essays und Hörspiele, ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen, u. a. dem Martha-Saalfeld-Preis des Landes Rheinland-Pfalz.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 01.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8313-3248-9
Reihe Starke Frauen. Wahre Heldinnen
Verlag Wartberg Verlag
Maße (L/B/H) 24,6/16,9/1,5 cm
Gewicht 488 g
Abbildungen zahlreiche Farb- und schwarzweisse - Fotos

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0