Warenkorb

Love to share – Liebe ist die halbe Miete

(gekürzte Lesung)

Tiffy braucht eine günstige Wohnung in London und zwar sofort. Leon arbeitet Nachtschichten und braucht Geld. Ihre Freunde halten sie für verrückt, doch es ist DIE perfekte Lösung: Sie teilen sich ein Zimmer. Die Regeln sind klar: Tagsüber gehört das Appartment Leon, nachts ist es allein Tiffys Reich. Doch angesichts obsessiver Exfreunde, Brüdern, die zu Unrecht im Gefängnis sitzen und natürlich der Tatsache, dass sie einander noch nie begegnet sind und nur über Post-Its kommunizieren, müssen Tiffy und Leon erkennen, dass sich das Leben nicht an Regeln hält. Und die Liebe schon gar nicht …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Love to share – Liebe ist die halbe Miete

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Love to share – Liebe ist die halbe Miete

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Love to share – Liebe ist die halbe Miete
    1. Love to share – Liebe ist die halbe Miete
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Oliver Wnuk
Erscheinungsdatum 13.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783837145946
Verlag Random House Audio
Spieldauer 548 Minuten
Format & Qualität MP3, 547 Minuten, 475.15 MB
Übersetzer Pauline Kurbasik, Babette Schröder
Verkaufsrang 373
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 07.12.2019
Bewertet: anderes Format

Eine witzige und romantische Liebesgeschichte über Tiffy und Leon, die sich eine Wohnung teilen. Die zwei Charaktere werden von zwei Interpreten perfekt im Hörbuch gesprochen. Unbedingt Hören!

Liebe ist die halbe Miete
von einer Kundin/einem Kunden aus Kall am 08.09.2019

Das Buch hat einen berührt und begeistert. Es ist auf keinen Fall eine typische Liebesgeschichte, da es viel auf und ab zwischen den beiden gibt. Sie haben mit vielen typischen Problemen zu kämpfen und müssen sich in ihrer Welt zurecht finden. Mir gefiel die Story sehr, weil sie authentisch, liebevoll und auch manchmal witzig wa... Das Buch hat einen berührt und begeistert. Es ist auf keinen Fall eine typische Liebesgeschichte, da es viel auf und ab zwischen den beiden gibt. Sie haben mit vielen typischen Problemen zu kämpfen und müssen sich in ihrer Welt zurecht finden. Mir gefiel die Story sehr, weil sie authentisch, liebevoll und auch manchmal witzig war. Genauso spielt das Leben und diese Story spiegelte dies nur wieder. Vom Schreibstil war das Buch flüssig zu verstehen. Der Perspektivwechsel verhalf dabei Hauptfiguren zu verstehen. Das Cover ist passend zum Film und die Farben passen super zusammen. Zusammenfassend ist es eine wunderschöne Liebesgeschichte, die einen durch die authentischen Figuren verzaubert.

witzig und unterhaltsam
von Sandra F. am 12.08.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Mit der Protagonistin Tiffy musste ich erst einmal warm werden. Aber sie wurde mich dann doch recht schnell sympatisch. Sie ist eine offene, lebhafte und starke Frau. Leon hingegen ist der ruhige Part. Beide wollen sich eine Wohnung teilen und ein Bett - obwohl sie sich gar nicht kennen und sich so schnell auch nicht kennen lern... Mit der Protagonistin Tiffy musste ich erst einmal warm werden. Aber sie wurde mich dann doch recht schnell sympatisch. Sie ist eine offene, lebhafte und starke Frau. Leon hingegen ist der ruhige Part. Beide wollen sich eine Wohnung teilen und ein Bett - obwohl sie sich gar nicht kennen und sich so schnell auch nicht kennen lernen werden, denn sie nutzen die Wohnung zu unterschiedlichen Zeiten. Schräg, oder? Es gibt zwei Sprecher Anna Carlsson die die Tiffy spricht und Oliver Wnuk spricht den Part von Leon. Beide Sprecher haben sich wirklich Mühe gegeben und die amüsante Story wirklich gut umgesetzt. Ich habe ihnen gern zugehört und fand die Stimmen passend zu den Charakteren. Es hat wirklich Spaß gemacht diese Geschichte zu hören. Es war witzig und unterhaltsam. Ich kann jedem diese Geschichte empfehlen, eine sehr ungewöhnliche WG die sich zu einer Lovestory anbahnt. Es ist mal etwas anderes, dass auch mal ganz ohne Kitsch auskommt.