Meine Filiale

Das Zeitalter der Helden 2 - Imperium

Roman

Zeitalter der Helden-Trilogie Band 2

Richard Morgan

(1)
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 16,50

Accordion öffnen
  • Das Zeitalter der Helden 2 – Imperium

    Heyne

    Sofort lieferbar

    € 16,50

    Heyne

eBook (ePUB)

€ 12,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Ringil Eskiath ist auf der Flucht - auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, seiner Familie und vor sich selbst. Yhelteth, die Hauptstadt des Imperiums, scheint zunächst ein sicherer Hafen für den raubeinigen Krieger zu sein, doch dann werden die Grenzen des Reiches von einem Feind bedroht, der älter und schrecklicher ist als alles, was Yhelteth jemals gesehen hat. Als die Stadt in Chaos und Schrecken versinkt, ist für Ringil die Stunde gekommen, in der er das tun muss, was er am besten kann: sich mit dem bloßen Schwert in der Hand dem Feind entgegenstellen. Dieser Roman ist bereits unter dem Titel »Das kalte Schwert« erschienen und wurde für diese Ausgabe überarbeitet.

Richard Morgan wurde 1965 in Norwich geboren. Er studierte Englisch und Geschichte in Cambridge und arbeitete viele Jahre als Englischlehrer im Ausland, bevor er sich entschloss, sein Geld als freier Schriftsteller zu verdienen. Sein Roman »Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm«, ausgezeichnet mit dem Philip K. Dick Award, wurde ein internationaler Bestseller. Morgan lebt und arbeitet in Glasgow.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.04.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641254629
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Cold Commands
Dateigröße 3539 KB
Verkaufsrang 16988

Weitere Bände von Zeitalter der Helden-Trilogie

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Gelungener 2. Teil
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Cover gefällt mir wieder ziemlich gut, denn es passt super zu 1. Teil der Reihe, da nur die Waffe auf dem Cover und die Farbe geändert wurden. Zudem mag ich schlichte Cover einfach sehr gerne und es passt zum Genre. Der Schreibstil ist, wie auch schon im ersten Teil, flüssig und lässt sich gut und schnell lesen. Besonders... Das Cover gefällt mir wieder ziemlich gut, denn es passt super zu 1. Teil der Reihe, da nur die Waffe auf dem Cover und die Farbe geändert wurden. Zudem mag ich schlichte Cover einfach sehr gerne und es passt zum Genre. Der Schreibstil ist, wie auch schon im ersten Teil, flüssig und lässt sich gut und schnell lesen. Besonders das Ende war sehr spannend, allerdings gab es dieses Mal ein paar Stellen im Buch, die sich leider etwas gezogen haben oder ein bisschen verwirrend waren - was aber an sich auch zu der Szene gepasst hat. Trotzdem nicht ganz so gut zu lesen. Auch in diesem Band folgt man den drei Hauptcharakteren, dadurch wird es nicht langweilig. Was soll ich zu den Charakteren sagen? Es ist schwierig sie zu mögen, aber das ist womöglich auch gar nicht wirklich das Ziel des Autors. Wer Charaktere nicht mag, die man nicht mögen kann, dem wird das Buch, bzw. die Reihe nicht gefallen, wen das nicht stört, dem könnte sie gefallen. Zwar finde ich die Geschichte rund um Ringil am interessantesten, so mag ich Archeth als Charakter doch am liebsten. Auf jeden Fall sind alle Charaktere interessant beschrieben und passen zur Geschichte. Insgesamt ein gelungenes Buch, das jedoch etwas ruhiger als Teil 1, da viele Dinge angesprochen wurden, die im nächsten Teil (hoffentlich) gelöst werden. Auch dieser Teil ist sehr sehr düster, durchaus brutal und extrem, also nicht für jeden was, aber wer den 1. Teil gelesen hat, der weiß das bestimmt schon. Trotzdem bin ich gespannt auf den 3. Teil. 3,5/5 Sterne

  • Artikelbild-0