Warenkorb
 

Mann, T: Interpr. / Felix Krull

Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe

Königs Erläuterungen/Materialien Band 456

Die Königs Erläuterung ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Lektürehilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Der Band bietet Schülern eine fundierte und umfassende Vorbereitung auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema: Alle erforderlichen Informationen zur Textanalyse und Interpretation: Angaben zu Leben und Werk des Autors, ausführliche Inhaltsangabe, Aufbau, Personenkonstellation und Charakteristiken, Sachliche und sprachliche Erläuterungen, Stil und Sprache, Interpretationsansätze, Rezeptionsgeschichte und Abituraufgaben mit Lösungstipps. - Der inhaltliche Aufbau der Bände ist klar und folgerichtig. - Die Texte sind verständlich verfasst. - Die Gestaltung ist übersichtlich, was ein schnelles Zurechtfinden ermöglicht. - Die Inhalte erheben literaturwissenschaftlichen Anspruch.
Portrait

Dr. Stefan Helge Kern, geb. 1974, Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichtswissenschaft an der Leibniz-Universität Hannover, Aufenthalt als Fremdsprachenassistent in Frankreich, Dozent für Deutsch als Fremdsprache, Lehrbeauftragter am Seminar für deutsche Literatur und Sprache der Leibniz-Universität Hannover. Promotion 2003 mit einer Arbeit über Die Kunst der Täuschung. Hochstapler, Lügner und Betrüger im deutschsprachigen Roman nach 1945. Stefan Helge Kern unterrichtet Deutsch, Geschichte und Philosophie an einem Gymnasium in Hannover.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Vorwort
    1. Autor: Leben und Werk
    1.1 Biografie
    1.2 Zeitgeschichtl. Hintergrund
    1.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
    2. Textanalyse und -interpretation
    2.1 Entstehung und Quellen
    2.2 Inhaltsangabe
    2.3 Aufbau
    2.4 Personenkonstellation und Charakteristiken
    2.5 Sachliche und sprachliche Erläuterungen
    2.6 Stil und Sprache
    2.7 Interpretationsansätze
    3. Themen und Aufgaben mit Lösungstipps
    4. Rezeptionsgeschichte
    5. Materialien
    Literatur
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Altersempfehlung 15 - 19
Erscheinungsdatum 03.05.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8044-1858-5
Verlag C. Bange
Maße (L/B/H) 15,4/11,3/1 cm
Gewicht 107 g
Auflage 4. Auflage
Unterrichtsfächer Deutsch
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
7,10
7,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Königs Erläuterungen/Materialien mehr

  • Band 452

    120838524
    The Tortilla Curtain von T. C. Boyle.
    von T. C. Boyle
    Schulbuch
    8,20
  • Band 453

    13848886
    Was vom Tage übrig blieb - The Remains of the Day von Kazuo Ishiguro.
    von Kazuo Ishiguro
    Schulbuch
    7,10
  • Band 454

    38699817
    Mann, H: Professor Unrat von Heinrich Mann/Erläuterungen
    von Heinrich Mann
    Schulbuch
    8,20
  • Band 455

    14644378
    Das Schloss
    von Franz Kafka
    Schulbuch
    7,10
  • Band 456

    14302294
    Mann, T: Interpr. / Felix Krull
    von Thomas Mann
    Schulbuch
    7,10
    Sie befinden sich hier
  • Band 458

    14302195
    Auster, P: Mond über Manhattan
    von Paul Auster
    Schulbuch
    7,10
  • Band 459

    14302401
    Ibsen, H: Hedda Gabler
    von Henrik Ibsen
    Schulbuch
    7,10

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Felix Krull
von Sabine Schultze aus Lingen (Ems) am 30.07.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Felix Krull, Sohn eines bankrotten Sektfabrikanten, blickt auf sein Leben zurück und schreibt seine Bekenntnisse, eine Geschichte seiner gesellschaftlichen und erotischen Erfolge. Er erzählt dem Leser vom köstlichen Gefühl an der Brust seiner Amme, der Genugtuung des wiederholten Schokoladendiebstahls im Kindesalter und vom Dieb... Felix Krull, Sohn eines bankrotten Sektfabrikanten, blickt auf sein Leben zurück und schreibt seine Bekenntnisse, eine Geschichte seiner gesellschaftlichen und erotischen Erfolge. Er erzählt dem Leser vom köstlichen Gefühl an der Brust seiner Amme, der Genugtuung des wiederholten Schokoladendiebstahls im Kindesalter und vom Diebstahl an seinen Liebsten. Für mich in der Schule früher eine Pflichtveranstaltung. Heute bin ich aber froh, das ich so ans lesen gebracht wurde.

Felix Krull - ein wahrhaftiger Schelm
von Zitronenblau am 07.04.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Bekenntnisse des Felix Krull beschreiben seinen Werdegang in einer Welt des Scheins. Er selbst, vornehm zwar und doch betrügerisch, gedeiht zu einem Meister der Illusion heran. Sprachlich wie auch stilistisch einwandfrei. Euphemistisch und damit ironisch zum wahrhaftig Seienden gebraucht der junge Mann das Wort und um so wen... Die Bekenntnisse des Felix Krull beschreiben seinen Werdegang in einer Welt des Scheins. Er selbst, vornehm zwar und doch betrügerisch, gedeiht zu einem Meister der Illusion heran. Sprachlich wie auch stilistisch einwandfrei. Euphemistisch und damit ironisch zum wahrhaftig Seienden gebraucht der junge Mann das Wort und um so weniger erfreulich ist es, dass uns nur der Memoiren erster Teil zugänglich wurde... Ein nicht ganz typischer Mann, aber durchaus lesbar...