Flora Botterblom. Die Wunderpeperoni

CD Standard Audio Format, Lesung

Astrid Göpfrich

(14)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
13,79
13,79
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Flora Botterblom - Die Wunderpeperoni - Band 1

    Magellan

    Sofort lieferbar

    € 13,90

    Magellan

Hörbuch (CD)

€ 13,79

Accordion öffnen
  • Flora Botterblom. Die Wunderpeperoni

    3 CD (2019)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 13,79

    3 CD (2019)

Hörbuch-Download

€ 8,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Säen, pflanzen und ernten, das klingt nicht wirklich nach Abenteuer, findet Flora, deren Familie seit Generationen eine Gärtnerei besitzt. Bis sie von ihrem Großvater in ein unglaubliches Geheimnis eingeweiht wird: Einst hat Familie Botterblom nämlich Wunderpflanzen mit magischen Fähigkeiten angebaut. Doch deren Samen wurden gestohlen und nun ist es an Flora, sie zurückzuerobern.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Lisa Jopt
Spieldauer 210 Minuten
Altersempfehlung 7 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.07.2019
Verlag Igel Records
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783731312321

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
1
1
2
0

Gute Story mit unsympathischer Protagonistin
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

An sich eine ziemlich lustige, spannende Geschichte, aber Flora Botterbloom war echt nervig. Das sympathische - sprechende Gürteltier macht es etwas wett, dass Flora ein ziemlich unsympathischer Charakter ist. Aber auch das Gürteltier tröstet nicht darüber hinweg, dass die Hauptperson einen Fehler nach dem anderen macht, vorla... An sich eine ziemlich lustige, spannende Geschichte, aber Flora Botterbloom war echt nervig. Das sympathische - sprechende Gürteltier macht es etwas wett, dass Flora ein ziemlich unsympathischer Charakter ist. Aber auch das Gürteltier tröstet nicht darüber hinweg, dass die Hauptperson einen Fehler nach dem anderen macht, vorlaut ist und mir die Freude an der Geschichte etwas verleidet hat.

von einer Kundin/einem Kunden aus Limburg am 15.07.2019
Bewertet: anderes Format

Meine Tochter fand das Buch toll, lustig und spannend. Vor allem das Gürteltier hat es ihr angetan. Sehr gut auch zum Vorlesen geeignet. So hatten wir beide Spaß mit diesem Buch.

Die große Suche nach dem Wundergemüse
von elafisch aus Rimbach am 25.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Meinung: Meine Tochter fand dieses Buch vor allem sehr spannend. Für sie ist Flora eine echte Abenteurerin, was sie richtig toll findet. Besonders gefallen hat ihr, dass Gisbert, das Gürteltier, durch ein Missgeschick von Flora besonders lange sprechen kann. Total witzig fand sie die schiefen Arien, die er immer singt, vor alle... Meinung: Meine Tochter fand dieses Buch vor allem sehr spannend. Für sie ist Flora eine echte Abenteurerin, was sie richtig toll findet. Besonders gefallen hat ihr, dass Gisbert, das Gürteltier, durch ein Missgeschick von Flora besonders lange sprechen kann. Total witzig fand sie die schiefen Arien, die er immer singt, vor allem die Szene vor dem Supermarkt. Einzig ein paar Illustrationen haben ihr gefehlt. Mit ihren 9 Jahren mag sie es noch sehr die Bilder zu einer Geschichte in den Büchern zu betrachten. Sie möchte die Reihe auf jeden Fall gerne weiterlesen. Floras Suche nach dem Wundergemüse der Familie Botterblom ist ein spannendes und witziges Leseabenteuer für geübte Leser ab 9 Jahren. Für geübte Leser deshalb, weil auch immer wieder sehr lange oder schwierige Wörter, die in der Regel sofort erklärt werden, vorkommen und das Buch, bis auf die Kapitelanfänge, unillustriert ist. Es eignet sich aber auch hervorragend als Vorlesebuch oder zum gemeinsamen lesen. So habe ich es mit meiner Tochter gemacht, der das Lesen auf Grund einer Lese-Rechtschreib-Schwäche eher schwer fällt. Mir als Mutter hat es natürlich gefallen, dass das Buch auf verschiedenen Ebenen lehrreich ist. Zum einen fließen, so ganz nebenbei, einige Tipps und Hinweise zur Gärtnerei in die Geschichte ein. Zum anderen vermittelt es eine schöne “Moral”. Zusammenhalt in der Familie ist wichtiger als Reichtum. Für mich hat allerdings das gewisse Etwas gefehlt, um aus diesem sehr guten Buch ein ausgezeichnetes zu machen. Bei dem Buch handelt es sich um den Auftakt einer Reihe. Das Abenteuer ist abgeschlossen, aber ein paar Fragen bleiben noch für die kommenden Bände offen. Ich finde die Autorin hat hier einen guten Kompromiss, passend für die Altersklasse, gefunden. Jetzt sind wir neugierig welche Abenteuer noch auf Flora, Gisbert, Julian und die Familie Botterblom warten. Fazit: Tolle Geschichte über Abenteuerlust, Magie der besonderen Art, Zusammenhalt und Freundschaft. Spannend und witzig zugleich! Von uns gibt es eine Leseempfehlung für alle Liebhaber witzig-spannend-magischer Kinderbücher.

  • Artikelbild-0
  • Flora Botterblom. Die Wunderpeperoni

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Flora Botterblom. Die Wunderpeperoni
    1. Flora Botterblom. Die Wunderpeperoni