Warenkorb

Der Ruf der Wildnis

Gelesen von Matthias Ernst Holzmann, Bearbeitung: Thomas Tippner (gekürzte Lesung)

DER RUF DER WILDNIS
von Jack London
Gelesen von Matthias Ernst Holzmann
Bearbeitung: Thomas Tippner

Buck hört ihn selten in sich. Ganz leise. Ganz versteckt. Es ist eher ein Wispern, das ab und zu in ihm aufsteigt, wenn er mit seinem Herrn durch die kalifornischen Wälder streift. Und dann, wenn er wieder nach Hause zurückkommt, verhallt der Ruf in ihm und alles ist wieder in bester Ordnung.
Das alles ändert sich, als Buck entführt und nach Alaska verschleppt wird. Plötzlich auf sich allein gestellt, allen Freunden und Bekannten beraubt, muss er dem Ruf folgen. Tut er es nicht, droht ihm der Untergang.
So wird das Wispern ein Flüstern und das Flüstern ein Ruf: Der Ruf der Wildnis!
Portrait
Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Francisco geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Der Ruf der Wildnis

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Der Ruf der Wildnis

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der Ruf der Wildnis
    1. Der Ruf der Wildnis
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Matthias Ernst Holzmann
Altersempfehlung 8 - 18
Erscheinungsdatum 15.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783959952682
Verlag ZYX Music
Spieldauer 74 Minuten
Format & Qualität MP3, 74 Minuten, 58.91 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Kurzweilige Geschichte mit beeindrucken Elementen
von einer Kundin/einem Kunden aus Büdingen am 16.03.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es steht viel hier drin, was der heutigen Zeit entspricht. Und Dinge aus denen wir lernen können. Es geht um Freundschaft, Liebe zwischen Mensch und Tier, um Stolz, um niemals aufgeben und immer kämpfen, um den EInsatz für Kleinere und Schwächere. Um Ursprünglichkeit und um Wurzeln und Instinkte. Jack London hat hier mit einer b... Es steht viel hier drin, was der heutigen Zeit entspricht. Und Dinge aus denen wir lernen können. Es geht um Freundschaft, Liebe zwischen Mensch und Tier, um Stolz, um niemals aufgeben und immer kämpfen, um den EInsatz für Kleinere und Schwächere. Um Ursprünglichkeit und um Wurzeln und Instinkte. Jack London hat hier mit einer beeindruckenden Sprache ein Meisterwerk geschaffen. Kraftvoll schafft er beim Lesen tolle Bilder. Ich war begeistert, endlich mal wieder ein so Energie geladenes Buch in der Hand zu haben. Es ist nicht besonders umfangreich. Aber das ist absolut positiv, denn es verliert sich nicht in Füllinhalten. Ein wirklich tolles Stück Literatur!

Der Ruf der Wildnis
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 25.08.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Einfach ein pefektes Buch . Ist nicht dran zu meckern . Habe das Buch vorher von einem Bekannten ausgeliehen Gehabt . Muß sagen , das die E-Book Version deutlich verständlicher geschrieben ist .