Warenkorb
 

>> Heiße Angebote für Ihren Urlaub - eBooks für 2,99 EUR*

Something Special

"Fire&Ice" meets "Yearn for" meets "Hollywood Badboys"

Die toughe Plussize-Schauspielerin Christina trifft auf den knallharten Ex-Marine Eric. Vom ersten Moment an fliegen zwischen den beiden die Funken, doch Stolz, verletzte Gefühle und die Schatten der Vergangenheit stehen den beiden im Weg. Werden sie es trotzdem schaffen? Oder kehrt Christina Eric endgültig den Rücken und geht zurück nach Hollywood?
Was passiert, wenn mehrere Buchuniversen aufeinandertreffen? Finden Sie heraus, wie die Welten von Fire&Ice, Hollywood Badboys und der "Yearn for"-Reihe zueinanderpassen!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 127 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783743899421
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 4599 KB
Verkaufsrang 19996
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

eine wunderschöne Liebesgeschichte aus dem Allie-Kinsley-Universum
von Sarah M. am 17.03.2019

Eigentlich wollte der Barbesitzer sein Jubiläum ordentlich mit seinen Freunden und Stammgästen begießen. Für Eric völlig unerwartet, befindet sich auch die Schauspielerin Christina unter ihnen. Obwohl er von der kurvigen Schönheit vom ersten Moment fasziniert ist, treibt sie ihn mit ihrer zickigen Art zur Weißglut. Nur gut, ... Eigentlich wollte der Barbesitzer sein Jubiläum ordentlich mit seinen Freunden und Stammgästen begießen. Für Eric völlig unerwartet, befindet sich auch die Schauspielerin Christina unter ihnen. Obwohl er von der kurvigen Schönheit vom ersten Moment fasziniert ist, treibt sie ihn mit ihrer zickigen Art zur Weißglut. Nur gut, dass Eric weiß, wie er ihr diese zunächst austreiben kann … Und nachdem das glühende Verlangen entfacht wurde, kann keiner von ihnen dem anderen mehr widerstehen. Doch im Kampf, um das Herz der Schauspielerin, muss Eric sich ganz schön die Zähne ausbeißen und versteht erstmalig die verzweifelte Situation seiner Kunden, denen er sonst mit Rat zur Seite steht ... Anlässlich ihres 5-jährigen Autorenjubiläums veröffentliche Allie Kinsley „Something Special“ zunächst nur in einem Sammelband, ehe sie die Geschichte von Eric und Christina nun endlich auch eigenständig bereitstellte. Das Besondere: es ist ein Crossover aus den drei Reihen „Fire&Ice“, „Hollywood BadBoys“ und „Yearn for“ - und somit für mich ein absolutes Must-Read! Das Cover finde ich sehr süß. Das abgebildete Pärchen nimmt nicht zu viel Raum ein, sodass das Gesamtbild noch schlicht und zugleich entzückend wirkt. Der Klappentext weckte mein Interesse, nicht zuletzt, weil Allie hier gleich mehrere ihrer Bücher aufeinandertreffen lässt. Der Schreibstil ist wieder sehr locker und angenehm. Die Kurzgeschichte wird aus der Sicht einer dritten Person erzählt, konzentriert sich dabei aber hauptsächlich auf Eric und Christina, ihre Erlebnisse und Gefühle. Es hat mir unglaubliche Freude bereitet, Eric und Christina auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten. Obwohl es nur eine Kurzgeschichte ist, fand ich hier alles, was ich brauchte: tolle Protagonisten, Liebe, Aufregung, Hoffnung und ein schönes Ende. Eric ist ein wundervoller Mann – sowohl Bad Boy als auch Höhlenmensch. Obwohl ich ihn bereits aus anderen Büchern kannte, habe ich mich hier erst richtig in ihn verliebt! Sexy Barkeeper mit einem Herz aus Gold! Christina macht zunächst einen sehr zickigen Eindruck. Doch hinter ihrer kalten Fassade, verbirgt sich nur eine verletzte junge Frau, die lernen musste, niemanden leichtgläubig ihr Herz zu schenken. Je näher ich Christina kennenlernte, umso lieber mochte ich sie! Wenn es eines an der Story zu bemängeln gab, dann nur, dass sie zu wenig Seiten hatte! Eric und Christina nehmen den Leser mit auf einen packenden und herzallerliebsten Kurztrip. Hier sprühen Funken, fliegen die Fetzen und flattern die Schmetterlinge beim Lesen im Bauch. Kurzum eine wunderschöne Lovestory – genau richtig fürs Fanherz! 5 von 5 Sterne.