Warenkorb
 

>> Top-Angebote für Ihren Urlaub - eBooks für 1,99 EUR*

Venezianische Rache

Luca Brassonis sechster Fall

Ein Luca-Brassoni-Krimi Band 6

Weitere Formate

Loyalität bis in den Tod

Es ist Sommer in Venedig. Die Sonne brennt über der Lagunenstadt und erhitzt nicht nur die Büros der Questura von Kriminalkommissar Luca Brassoni. Eigentlich hat dieser frei und steht kurz vor dem wohlverdienten Sommerurlaub mit der ganzen Familie. Doch ein mysteriöser Mord verlangt die Anwesenheit und vor allem das Ermittlergespür von Brassoni. Der junge Künstler Paolo Grande wird in seiner Wohnung erdrosselt aufgefunden. Die Mordwaffe liegt noch vor Ort. Kurz zuvor war Grande im Kunstmuseum durchgedreht und hat ein Porträt in der Sammlung angegriffen und zerstört. Musste Grande deswegen sterben? Brassoni steht unter gehörigem Druck. Er muss den Fall lösen. Nicht nur um in der Urlaub fahren zu können. Sondern auch, weil kurz darauf ein weiterer Mordanschlag geschieht...
Portrait
Daniela Gesing, Jahrgang 65, hat nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin Komparatistik und Pädagogik studiert und bei einer örtlichen Familienzeitung gearbeitet. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund in Bochum. Die Leser lieben ihre Venedigkrimis mit dem sympathischen Ermittler Luca Brassoni.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783958192386
Verlag Midnight
Dateigröße 2809 KB
Verkaufsrang 374
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Ein Luca-Brassoni-Krimi

  • Band 1

    39726884
    Venezianische Verwicklungen
    von Daniela Gesing
    (17)
    eBook
    4,99
  • Band 2

    41550055
    Venezianische Delikatessen
    von Daniela Gesing
    (28)
    eBook
    4,99
  • Band 3

    45174409
    Venezianische Schatten
    von Daniela Gesing
    (36)
    eBook
    4,99
  • Band 4

    55934991
    Venezianisches Verhängnis
    von Daniela Gesing
    (14)
    eBook
    4,99
  • Band 5

    107166258
    Venezianische Intrigen
    von Daniela Gesing
    (14)
    eBook
    4,99
  • Band 6

    141859503
    Venezianische Rache
    von Daniela Gesing
    (14)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
4
0
0
0

Venezianische Rache
von einer Kundin/einem Kunden aus Moers am 03.06.2019

Ich habe inzwischen alle 6 Venezianischen Krimis von Daniela Gesing gelesen. Alle waren spannnend geschrieben,auch der private Verlauf der handelnden Personen ist sehr schön geschildert. Ich wollte nach jedem Fall wissen wie es weiter geht. Da ich einmal in Venedig war, konnte ich mir das ganze Geschehen gut vorstellen. Ich hoff... Ich habe inzwischen alle 6 Venezianischen Krimis von Daniela Gesing gelesen. Alle waren spannnend geschrieben,auch der private Verlauf der handelnden Personen ist sehr schön geschildert. Ich wollte nach jedem Fall wissen wie es weiter geht. Da ich einmal in Venedig war, konnte ich mir das ganze Geschehen gut vorstellen. Ich hoffe,dass diese Krimireihe weitere Folgen hat und das Leben u Treiben des Commissarios noch weitere spannende Fälle gelöst werden!!

Ein venezianischer Krimi der einen fesselt
von Caroas aus Zell am See am 04.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Protagonisten werden so lebendig dargestellt, dass man ihnen ihre Rollen ohne Wimpernzucken abnimmt. Man findet sofort in die Geschichte hinein und wer Venedig kennt, hat es bildhaft vor der Nase wenn Luca und sein Team durch die Lagunenstadt gehen. Zusammen mit Commissiaro Luca und seinem Team geht es durch Venedig um de... Die Protagonisten werden so lebendig dargestellt, dass man ihnen ihre Rollen ohne Wimpernzucken abnimmt. Man findet sofort in die Geschichte hinein und wer Venedig kennt, hat es bildhaft vor der Nase wenn Luca und sein Team durch die Lagunenstadt gehen. Zusammen mit Commissiaro Luca und seinem Team geht es durch Venedig um den Tod des Malers Paolo aufzuklären. Man lernt viele Verdächtige kennen. Leidet und fiebert mit dem einen oder anderen mit, lässt sich vom Flair Venedigs verführen. Fazit, ein Krimi der einen bis zum Schluss nicht mehr los lässt. Warum, Paolo sterben musste ist bis zum Schluss ein Rätsel und ich muss ehrlich zugeben, dass ich kein einziges Mal auf den Mörder getippt habe. Für mich ein gelungener Krimi den ich gerne weiterempfehle, auch an jemanden, der so wie ich, die ersten 5 Bände nicht kennt, denn das ist kein Störfaktor.

Spannender Venedig-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 28.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als der junge Künstler Paolo Grande im Museum nahe der Accademiabrücke einen Anschlag auf ein Gemälde verübt, ahnt noch keiner, dass er kurz danach ermordet wird. Kommissar Luca Brassoni ist eigentlich schon auf dem Sprung in den Urlaub, doch dann muss er für diesen Fall einspringen. Es ist sein Cousin Caruso, der den entscheide... Als der junge Künstler Paolo Grande im Museum nahe der Accademiabrücke einen Anschlag auf ein Gemälde verübt, ahnt noch keiner, dass er kurz danach ermordet wird. Kommissar Luca Brassoni ist eigentlich schon auf dem Sprung in den Urlaub, doch dann muss er für diesen Fall einspringen. Es ist sein Cousin Caruso, der den entscheidenden Hinweis findet, damit bringt er sich aber in größte Gefahr… Die Autorin Daniela Gesing verlegt die Handlung ihrer Romane um den Ermittler Luca Brassoni nach Venedig, und dieser Fall entführt den Leser in eine geheimnisvolle Lagunenstadt, die sowohl ihre touristischen wie auch ihre eher unbekannte Seiten zeigt. Und obwohl das Buch bereits der sechste Fall des venezianischen Ermittlers ist, fällt der Einstieg auch in diesen Krimi leicht, denn der Fall ist in sich abgeschlossen. Sehr schnell ist man mitten in den Ermittlungen drin und rätselt munter mit nach den Motiven sowohl des Ermordeten wie auch des Täters selbst sowie zur Identität des Letzteren. Auch das Privatleben der Ermittler wird passend mit einbezogen, weder zuviel noch zuwenig, sondern genau richtig dosiert. Der angenehme Schreibstil und die kurzen Kapitel verleiten dazu, immer noch ein paar Seiten zu lesen. Dieser Krimi hat mir einige spannende Lesestunden beschert und mich dabei auch noch in ein Venedig entführt, das ich gerne mal besuchen möchte. Klar empfehle ich dieses Buch gerne weiter und vergebe vier von fünf Sternen.