Warenkorb
 

17% Rabatt auf Spielwaren, Filme, Musik & mehr

Friends & Horses

Band 4 - Flussgalopp und Sommerküsse

Der Sommer im Grillental geht dem Ende zu. Die letzten Ferientage bringen für Rosa noch einmal jede Menge Aufregung: Sie muss eine Herzensentscheidung treffen, die Finn betrifft, den Jungen, mit dem sie ihren ersten Kuss erlebt hat. Aus heiterem Himmel erfährt sie, dass Fanny und Sokrates, die Pferde des Hotels, verkauft werden sollen. Als auch noch das Haus, in dem sie mit ihrer Mutter lebt, vom Hochwasser bedroht wird, zeigt sich, auf wen Rosa wirklich zählen kann und wie weit sie für ihren geliebten Sokrates zu gehen bereit ist ...
Portrait
Schreiber, Chantal
Chantal Schreiber arbeitete als Flugbegleiterin, Model, Übersetzerin, Verkäuferin und Kellnerin an den verschiedensten Orten der Welt. Irgendwann erkannte sie, dass die Sache, für die sie das größte Talent hat, auch die Sache ist, die ihr am meisten Spaß macht. Und die Sache, mit der sie anderen die meiste Freude bereiten kann. Fünfundzwanzig Bücher später hat sich daran zum Glück nichts geändert! Chantal Schreiber hat eine Tochter, einen Mann, einen Hund und ein Pferd. Sie reist oft und gerne, lebt und arbeitet aber hauptsächlich in der Nähe von Wien. Wenn sie nicht gerade schreibt, liest sie. Oder verbringt Zeit mit ihren Tieren. Manchmal, wenn der Hund es erlaubt, darf sie auch ins Kino gehen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 248
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 30.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7481-3242-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/2 cm
Gewicht 347 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,30
9,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Sommer der Veränderung
von Buchgespenst am 17.03.2019

Der ereignisreiche Sommer neigt sich dem Ende zu, doch für Rosa geht es noch mal richtig rund. Finn, der Junge an den sie ihr Herz verloren hat, lädt sie nach Griechenland ein, die Beziehung ihres besten Freundes Daniel und ihrer Freundin Ollie bröckelt, ihre Tante Anita ist aus Frankreich... Der ereignisreiche Sommer neigt sich dem Ende zu, doch für Rosa geht es noch mal richtig rund. Finn, der Junge an den sie ihr Herz verloren hat, lädt sie nach Griechenland ein, die Beziehung ihres besten Freundes Daniel und ihrer Freundin Ollie bröckelt, ihre Tante Anita ist aus Frankreich zurück, ihre Mutter scheint eine neue Beziehung zu haben, ihre Freundin Daisy ist bei ihr eingezogen und das ist alles erst der Anfang. Ein Sturm braut sich zusammen, der alles verändern wird. Ein vierter Band, der noch einmal alles übertrifft, was die ersten drei versprochen haben. Die ?Blumenmädchen? sind mir mit all ihren Freunden ans Herz gewachsen, sodass ich die Bücher nie wieder missen möchte! Immer wieder hatte ich Gänsehaut und Tränen in den Augen so sehr berührte mich die Geschichte. Viel mehr als ein Pferderoman, so viel mehr als eine Teenagergeschichte. Die ersten vier Bände von ?Friends & Horses? erzählen von einem Sommer der Veränderungen, des Erwachsenwerdens. Pures Lesevergnügen! Chantal Schreiber hat mit diesen Büchern absolute Leseschätze erschaffen, die für immer einen besonderen Platz in meinem Regal einnehmen und die ich immer wieder zur Hand nehmen werde. Sie schreibt mitreißend, spannend und so echt, dass sich das Buch nicht aus der Hand legen lässt. Ich liebe diese Reihe! Es kann gar nicht genug Bände geben, denn ich möchte immer wieder zu den Mädchen zurückkehren und verfolgen wie sie sich weiterentwickeln, erwachsen werden und ihre Träume verwirklichen. Sollte dieser Band der Abschluss sein, wäre ich zwar traurig, aber man bleibt nicht mit wesentlichen offenen Fragen zurück. Die Geschichte ist toll abgerundet, doch die Sehnsucht nach einem neuen Abenteuer bleibt ? wie es bei phantastisch erzählten Herzensgeschichten auch sein muss!

Buch mit vielen Botschaften
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 11.03.2019

Für uns war Flussgalopp und Sommerküsse das erste Friends & Horses Buch. Anfangs hatten wir mit den vielen verschiedenen Charakteren so unsere Probleme, was sich aber relativ schnell gelegt hat, da man immer mal wieder was aus der Vergangenheit dieser erfährt und sie so schnell zuordnen kann. Kurz gesagt, man... Für uns war Flussgalopp und Sommerküsse das erste Friends & Horses Buch. Anfangs hatten wir mit den vielen verschiedenen Charakteren so unsere Probleme, was sich aber relativ schnell gelegt hat, da man immer mal wieder was aus der Vergangenheit dieser erfährt und sie so schnell zuordnen kann. Kurz gesagt, man muß die Vorgängerbände nicht unbedingt gelesen haben. Uns hat das wunderschöne Cover angelockt, hat es doch direkt Sehnsucht auf die Sommerferien gemacht, die wir immer auf dem Reiterhof am Meer verbringen. Hier sind wir jetzt im Grillental angekommen, wo wir Rosa und ihre Freunde kennengelernt haben. Rosa und ihre Freunde sind alles ganz verschiedene Charaktere. Wir haben jeden auf seine Art in unser Herz geschlossen, da alle sehr gut ausgearbeitet sind. Das Grillental ist landschaftsmäßig richtig schön beschrieben und wir konnten uns z.B. die Ausritte der Mädchen bildlich gut vorstellen. Wir wären gerne mitgeritten. Chantal Schreiber hat einen angenehm lockeren Schreibstil und versteht es einen damit zu fesseln. Dei 242 Seiten aufgeteilt in 16 Kapitel waren leider viel zu schnell zu Ende gelesen. Es passiert so vieles, wir haben gelacht, gehofft und waren auch an einigen Stellen sehr traurig - aber so spielt eben das Leben. Tolle Themen werden angesprochen und gut verpackt vermittelt. Freundschaft, Familie, Zusammenhalt, Krankheit und auch die erste zarte Liebe haben wir unter anderem gefunden. Die Reihe Friends & Horses hat in uns neue Fans gefunden.

Komm mit ins Grillental
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoogstede am 27.02.2019
Bewertet: Einband: Paperback

Und lerne Rosa, Daisy und Iris kennen, die eine besondere Pferdefreundschaft im wunderschönen Grillental verbindet. Der erste Band "Schritt, Trab, Kuss" der "Friends & Horses"-Reihe von Chantal Schreiber beginnt mit großen,  bevorstehenden Veränderungen der drei Mädels, die jede freie Minute zusammen verbringen - natürlich möglichst mit ihren Pferden. Iris jedoch wird schon bald mit ihrer Familie weg ziehen, Daisy... Und lerne Rosa, Daisy und Iris kennen, die eine besondere Pferdefreundschaft im wunderschönen Grillental verbindet. Der erste Band "Schritt, Trab, Kuss" der "Friends & Horses"-Reihe von Chantal Schreiber beginnt mit großen,  bevorstehenden Veränderungen der drei Mädels, die jede freie Minute zusammen verbringen - natürlich möglichst mit ihren Pferden. Iris jedoch wird schon bald mit ihrer Familie weg ziehen, Daisy ist heimlich verliebt und Rosa erlebt das erste Teenagergefühlschaos im Bezug auf ihren besten Kumpel. Und als wäre das nicht genug, hat so jede von ihnen mit mehr oder weniger Problemen zu kämpfen und ein Neuzugang macht vor Allem der Bücher liebenden Rosa zu schaffen. Chantal Schreiber schafft es mit ihrer Wortwahl nicht nur das Gefühlschaos der jungen Mädchen realitätsnah umzusetzen, sondern zaubert damit regelrecht eine traumhafte Kulisse und wunderbare  Augenblicke zwischen den einzelnen  Protagonisten und ihren Pferden. Dabei gibt es einige witzige Sprüche,  Momente, die mitten ins Herz gehen und eine ordentliche Portion Spannung! "Schritt, Trab, Kuss" ist nicht nur eine Geschichte über wahre Freundschaft, sondern auch über Gemeinschaft, Zusammenhalt in der Familie, Mut und  zeigt auf, dass jeder Mensch wertvoll ist, egal wo er her kommt und die seine Lage gerade ist. Denn die drei Freundinnen sind so unterschiedlich und ergänzen sich auf so wunderbare Art und Weise. Magisch angezogen wird man jedoch erst einmal von dem wunderschönen, ausdrucksstarken Cover eines Mädchens  mit ihrem Pferd, die sich nah gegenüber  stehen. Man spürt hier Offenheit, ganz viel Wärme und eine besondere Verbindung. Die harmonischen Grüntöne im Hintergrund  geben dem ganzen eine lebensfrohe Grundstimmung. Was mich persönlich an der Reihe noch fasziniert hat, ist das Grillental an sich mit seiner schönen Natur. Die Autorin schafft hier einige stimmungsvolle Momente, wo man alles bildlich vor Augen hat und man am Liebsten selbst im Grillental wohnen  möchte.