Handbuch Filmwissenschaft

Theorie – Geschichte – Analyse

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
102,75
102,75
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Handbuch stellt alle relevanten Bereiche der Filmwissenschaft vor und hat das Zeug, zum deutschsprachigen Standardwerk der Filmwissenschaft zu werden.

 


Britta Hartmann ist Professorin für Filmwissenschaft/Audiovisuelle Medienkulturen an der Universität Bonn.

Ursula von Keitz ist Institutsleiterin des Filmmuseums Potsdam und Professorin für Filmforschung und Filmbildung im Museum an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“.

Markus Kuhn ist Professor für Medienwissenschaft an der University of Southern Denmark, Odense.

Thomas Schick, Dr., ist Dozent für Filmgeschichte an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“.

Michael Wedel ist Professor für Medienwissenschaft an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Britta Hartmann
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 23.03.2022
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-02584-5
Verlag J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Maße (L/B) 24/16,8 cm
Abbildungen 20 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2022

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • I. Theorie.- II. Geschichte.- A. Methoden, Ansätze, thematische Schwerpunkte.- B. Epochen & historische Konstellationen.- III. Analyse.- IV. Intermediale und interdisziplinäre Perspektiven.- V. Anhang