Meine Filiale

... (k)ein Ende in Sicht

20 Jahre Kunstrückgabegesetz in Österreich

Schriftenreihe der Kommission für Provenienzforschung Band 8

eBook
eBook
28,80
28,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 42,00

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 28,80

Accordion öffnen

Beschreibung


Die Diskussion um die Beschlagnahme zweier Bilder von Egon Schiele aus der Sammlung von Rudolf Leopold zeitigte in Österreich unmittelbare Folgen. Noch vor dem Erlass des Kunstrückgabegesetzes im Dezember 1998, wurde im März 1998 die Kommission für Provenienzforschung gegründet. Die Arbeit der Kommission und die aus dieser Arbeit resultierende Bewertung durch den Kunstrückgabebeirat haben seither einen Platz im öffentlichen, medialen Diskurs und tragen somit zu einer Auseinandersetzung mit der Vergangenheit bei.



Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Eva Blimlinger, Heinz Schödl
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 422 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.12.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783205201304
Verlag Böhlau Verlag GmbH & Co. KG
Dateigröße 52464 KB

Weitere Bände von Schriftenreihe der Kommission für Provenienzforschung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0