Die Tote vom Titlis

Kriminalroman

Cem Cengiz Band 5

Monika Mansour

(11)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,49
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,40

Accordion öffnen
  • Die Tote vom Titlis

    Emons Verlag

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 13,40

    Emons Verlag

eBook (ePUB)

€ 9,49

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwanzig Menschen gefangen auf über dreitausend Metern - und unter ihnen ein Mörder.

Dramatisches Ende einer Märchenhochzeit auf dem Titlis: Kurz vor dem Jawort wird die Braut in der Gletschergrotte erschossen. Wegen eines aufkommenden Schneesturms muss die Gondel ins Tal ihren Dienst einstellen. Zwanzig Hochzeitsgäste, darunter auch der Luzerner Ermittler Cem Cengiz und Staatsanwältin Eva Roos, sind auf dem Berggipfel gefangen. Als kurz darauf zwei weitere Morde geschehen, bricht Panik unter den Gästen aus. Denn der Mörder muss einer von ihnen sein ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.04.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783960414957
Verlag Emons Verlag
Dateigröße 3257 KB

Weitere Bände von Cem Cengiz

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
10
0
1
0
0

Die Tote vom Titlis
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergdietikon am 25.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Sehr spannend! Es braucht etwas Zeit, bis man die verschiedenen Personen richtig zuordnen kann.

spannend - doch eher unrealistisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wyssachen am 06.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

zahlreiche witzige und thrillerhafte Passagen - insgesamt jedoch allzu gesucht, konstriert und wenig glaubhaft

Spannend und atmosphärisch
von nellsche am 12.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auf dem Titlis will sich ein Brautpaar das Jawort geben. Doch die Braut wird in der Gletschergrotte erschossen. Da ein Schneesturm wütet, ist die Gondel ins Tal eingestellt worden. Der Mörder befindet sich also unter den zwanzig Hochzeitsgästen. Dann geschehen weitere Morde. Der Ermittler Cem Cengiz und Staatsanwältin Eva Roos, ... Auf dem Titlis will sich ein Brautpaar das Jawort geben. Doch die Braut wird in der Gletschergrotte erschossen. Da ein Schneesturm wütet, ist die Gondel ins Tal eingestellt worden. Der Mörder befindet sich also unter den zwanzig Hochzeitsgästen. Dann geschehen weitere Morde. Der Ermittler Cem Cengiz und Staatsanwältin Eva Roos, die auch unter den Gästen sind, versuchen den Täter zu finden. Auf dieses Wiedersehen mit Cem war ich sehr gespannt. Zu Recht, denn auch dieser Krimi war wieder perfekt! Der Schreibstil war super lesbar und dabei sehr bildhaft und enorm fesselnd. Die Atmosphäre auf dem Titlis, die Kälte und die geheimnisvollen Hochzeitsgäste waren richtig gut und anschaulich beschrieben. Ich fühlte mich wirklich mittendrin. Die Charaktere wurden toll beschrieben, besaßen ihre speziellen Eigenschaften und ich konnte sie bestens auseinanderhalten. Ich konnte mich somit ganz auf sie, insbesondere die Hochzeitsgäste, einlassen und ihr Verhalten analysieren. Sie haben sich teilweise sehr merkwürdig und verdächtig Verhalten, so dass ich wunderbar rätseln konnte. Wer könnte der Täter sein, und weshalb? Das war richtig super. Der Plot war super durchdacht und bis zum Ende für mich nicht durchschaubar. Es gab immer wieder neue Wendungen, die den Spannungsbogen perfekt oben hielten. Und natürlich habe ich es genossen, Cem bei den Ermittlungen zu begleiten. Ein richtig spannender und atmosphärischer Krimi. Ich vergebe 5 von 5 Sternen.

  • Artikelbild-0