Meine Filiale

Das kleine Café in Kopenhagen

(gekürzte Lesung)

Romantic Escapes Band 1

Julie Caplin

(45)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 18,49

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 15,99

Accordion öffnen

Beschreibung

PR-Frau Kate organisiert eine Pressereise nach Kopenhagen. Unter den eingeladenen Journalisten ist auch der zynische Ben, der von dem Hype um den dänischen Hygge-Trend überhaupt nichts hält und eigentlich lieber gegen die Ungerechtigkeit in der Welt anschreiben würde. Kein Wunder, dass zwischen ihm und Kate sogleich die Fetzen fliegen. Überhaupt entpuppt sich die bunte Reisegruppe als reinster Flohzirkus. Aber dem Charme des idyllischen Kopenhagens kann sich auch Ben letztlich nicht entziehen. Und erst recht nicht dem von Kate …

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Yara Blümel
Spieldauer 415 Minuten
Erscheinungsdatum 18.12.2018
Verlag Audio Media Verlag
Format & Qualität MP3, 415 Minuten, 297.86 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Christiane Steen
Sprache Deutsch
EAN 9783956393884

Weitere Bände von Romantic Escapes

Buchhändler-Empfehlungen

Roman über Kopenhagen, "Hygge" und Freundschaften

Bettina Rigler, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Ein leichter, gemütlicher Roman über das dänische Lebensgefühl "Hygge", Kopenhagen, liebenswerte Charaktere, einzigartige Freundschaften und eine süße Liebesgeschichte. Ich war gespannt wie sich die Geschichte entwickelt. Eine tolle Lektüre für zwischendurch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
30
8
6
0
1

hyggelige Träume
von einer Kundin/einem Kunden am 26.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Kate organisiert eine Pressereise nach Kopenhagen, denn ihr neuer Kunde möchte sein neues Einkaufszentrum mit dem hyggeligen dänischen Lebensgefühl erfüllen. Doch auf ihre Reise scheinen sich nicht alle Journalisten zu freuen.. Dies bringt so manche Probleme mit sich, und mit der Zeit tauchen auch immer wieder neue davon auf. Ni... Kate organisiert eine Pressereise nach Kopenhagen, denn ihr neuer Kunde möchte sein neues Einkaufszentrum mit dem hyggeligen dänischen Lebensgefühl erfüllen. Doch auf ihre Reise scheinen sich nicht alle Journalisten zu freuen.. Dies bringt so manche Probleme mit sich, und mit der Zeit tauchen auch immer wieder neue davon auf. Nicht zuletzt, dass Ben doch ganz süß zu sein scheint. Ich bewundere Julie Caplin sehr für ihren Schreibstil. Bei ihr kann man ganz einfach in verschiedene Charaktere, Geschichten und Orte eintauchen. Ich habe mit diesem Buch das Gefühl, schonmal in Kopenhagen gewesen zu sein und stelle es mir wunderschön vor. Die detailreiche Geschichte lädt zu Träumen ein!

Hygge mehr als nur ein Wort
von Chantals.Bookparadise am 29.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Essen muss man mit Liebe zubereiten. Alles schmeckt besser, wenn es mit Liebe gemacht wird." • "Hygge". Ein Wort, dass Kate schon oft gehört hat, jedoch nie den Sinn dahinter verstanden hat. Bis ein Kunde in die Agentur kommt und Kate herausfindet, was das Hygge Lebensgefühl bedeutet. Dieser schickt sie auf eine Reise nach Ko... "Essen muss man mit Liebe zubereiten. Alles schmeckt besser, wenn es mit Liebe gemacht wird." • "Hygge". Ein Wort, dass Kate schon oft gehört hat, jedoch nie den Sinn dahinter verstanden hat. Bis ein Kunde in die Agentur kommt und Kate herausfindet, was das Hygge Lebensgefühl bedeutet. Dieser schickt sie auf eine Reise nach Kopenhagen. Begleitet wird sie dabei von sechs Journalisten. Benedict ist einer davon. Jedoch kann er dem allen nichts abgewinnen. Scheinen sie doch alle wie Workaholics zu sein. Kate bleiben fünf Tage um mit den Journalisten tolle Eindrücke einzufangen und Hygge zu verstehen. Doch es gibt viele Momente die Kate in den Wahnsinn treiben und dann ist da ja noch Benedict. • "Das kleine Cafe in Kopenhagen" ist ein wunderbares Wohlfühlbuch. Nicht nur, dass ich nochmal meine Kopenhagenreise von letztem Jahr durchleben durfte. Das Buch und Julie transportieren wundervoll das Hygge Gefühl. Da wünscht man sich doch mehr solcher Moment im stressigen Alltag. Das Setting und die einzelnen Orte in Kopenhagen wurden so schön beschrieben man hatte es bildhaft vor Augen. Die Karte im Buch ist dabei ein tolles extra. Ein Buch zum genießen, wohlfühlen, weg träumen und erholen. • Wenn ihr nach rechts wischt, seht ihr einmal den "Nyhavn" von Dänemark und die "Vor Frelsers Kirke". Der Latte Macchiato wurde mir übrigens liebevoll für das Bild gemacht • Kate hat mir manchmal wirklich leid getan. Sie wurde immer wieder in Situationen geworfen, in denen sie flexibel sein musste. Diese hat sie jedoch toll gemeistert und man konnte sehen wie sie mit ihren Aufgaben wächst. Dass sich durch die Reise eine Leidenschaft für sie entwickelt war wirklich toll zu sehen. Ich würde sagen Kate hat Hygge verstanden. Benedict wirkte anfangs unnahbar, gelangweilt, zurückhaltend aber auch besserwisserisch. Doch er hat mehr und mehr seine wahres Gesicht gezeigt und durchblicken lassen wie er fühlt und was für ein Typ Mann er ist. Die Neckereien der Beiden haben dem Buch noch den letzten Schliff gegeben. • Der Schreibstil von Julie hat mir gut gefallen. Das Buch wird aus Kates Sicht in der Ich Perspektive erzählt. • Das Cover gefällt mir sehr gut und irgendwie strahkt es auch ein bisschen Hygge aus. • Ich gebe 5 von 5 Ich bin auf die anderen Teile der Reihe schon sehr gespannt.

von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2020
Bewertet: anderes Format

Ein schöner, kleiner Roman zum Wohlfühlen! Perfekt für einen Sonntag Nachmittag zu einer Tasse Tee!


  • Artikelbild-0
  • Das kleine Café in Kopenhagen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das kleine Café in Kopenhagen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Das kleine Café in Kopenhagen
    1. Das kleine Café in Kopenhagen