Meine Filiale

Mit mir umarmt dich das meer

Gedichtfragmente

Gerhard Altmann

Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Gerhard Altmanns Gedichtfragmente können luftleicht einen ziehenden Gedanken streifen oder eine Momentaufnahme zum Kondensat verdichten. Ihnen wohnt eine Offenheit inne, die Raum gibt und einlädt Leerstellen oder Zwischenräume zu füllen und neue Sinnzusammenhänge herzustellen.
Mit den lyrischen Textfragmenten entdeckt der burgenländische Autor eine literarische Form für sich wieder neu, die er erstmals 1995 in seinem längst vergriffenen Buch himmel hammel hummel erprobt hat und hier fortsetzt. Die Wort- und Gedankenhäppchen von einst und heute geben auch Einblick in das eine oder andere Leitmotiv seines literarischen Schaffens.

die obstbäume wie tormänner
auf den feldern
wehren schneeketten & windball ab
Aus: mit mir umarmt dich das meer

Gerhard Altmann, geb. 25. 6. 1966, lebt in Pöttsching/Burgenland
Mag. phil. (Germanistik & Publizistik)
Diplomarbeit über die burgenländische Dichterin Hertha Kräftner

Ab 1991 freier Journalist und Autor
Mitarbeit bei Standard und ORF
Co-Chefredakteur beim Magazin “Buchkultur”
Veröffentlichungen in diversen Medien (u.a.: Salzburger Nachrichten, Wiener Zeitung)
1996 - 1999 beim Kurier

ab 1999 Pressearbeit für Haydn Festspiele
Mai ’99: Öffentlichkeitsabteilung der BEWAG
seit 2000 Pressesprecher der BEWAG

freier Mitarbeiter bei Presse“ und Buchkultur“
betreute die Literaturveranstaltungen in der Cselley-Mühle (Oslip/Bgld.)

Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa in Anthologien, Zeitschriften und im ORF
Beteiligung an Ausstellungen und Katalogen (“herzdreck” mit Heimo Lattner, “Willkommen im Burgenland” mit Klaus Pogats)

“himmel hammel hummel”. gedichtfragmente. herbstpresse 1995
projekt “literaturwein” zusammen mit fitzinger, hergovich, pogats, unger
beitrag im band “lese” - das buch zum wein
Co-Herausgeber des Kräftner-Bandes “Kühle Sterne”, Wieser 1997
“sim sala mander”, gedichte, bibliothek der provinz 1996
unterflächen, nn-fabrik 1999
julia im weihnachtsland, theaterstück 1999
kuba & co., verbalpolaroids, bibliothek der provinz 2000
unterflächen, theaterstück, pöttsching & oberwart 2000
hianungraud, dialektgedichte, lex liszt 2001
sinloslassen, performance, pöttsching 2002
Gründungsmitglied und Vorsitzender der IG Autoren Burgenland, Mitglied bei GAV, ÖDA und podium

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 22.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99016-158-6
Verlag Edition lex liszt 12
Maße (L/B) 20/12 cm
Gewicht 182 g
Auflage 500

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0