Warenkorb

Jane Eyre

Lesung mit Sophie Rois (1 mp3-CD)

1847 traf ein Manuskript beim Verlag Smith, Elder & Co. in London ein. Wenig später wurde es unter dem Titel »Jane Eyre – Eine Autobiografie« veröffentlicht und sorgte dafür, dass ein regelrechtes Lesefieber auf der Insel ausbrach. Bis heute zieht Charlotte Brontës Geschichte über die willensstarke Jane Eyre, die in Liebe zu dem rauen Edward Rochester entbrennt und sich doch von ihm lossagt, überall auf der Welt Leser und Hörer in ihren Bann. Die Schauspielerin Sophie Rois interpretiert dieses literarische Meisterwerk in einer mitreißenden Lesung, für die sie 2006 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet wurde.

Lesung mit Sophie Rois
1 mp3-CD | ca. 10 h 23 min
Portrait
Brontë, Charlotte
CHARLOTTE BRONTË, geboren 1816 als Pfarrerstochter in Thornton, Yorkshire. Bereits im Kindesalter begann sie gemeinsam mit ihren Geschwistern, Patrick, Emily und Anne, kurze Texte zu schreiben. Mit ihrem 1847 erschienen Roman »Jane Eyre« erlangte sie unter dem Pseudonym Currer Bell Berühmtheit. Bronte starb 1855 in Haworth, Yorkshire.

Rois, Sophie
SOPHIE ROIS, geboren 1961, gehört zu den bekanntesten österreichischen Schauspielerinnen. Sie war vielfach in Filmen und im Fernsehen zu sehen, u. a. in »Die Manns - Ein Jahrhundertroman« und in »Drei«. Sophie Rois erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Zuletzt wurde sie 2016 als »Beste Interpretin« mit dem Deutschen Hörbuchpreis geehrt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Sophie Rois
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 22.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783742409041
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 623 Minuten
Übersetzer Andrea Ott
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
9,69
9,69
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine der schönsten Liebesgeschichten überhaupt

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Das mittellose Waisenkind Jane Eyre wächst bei der reichen Familie ihres verstorbenen Onkels auf. Von ihrer Tante und deren Kinder schwer schikaniert wird sie schließlich in ein Internat für Bedürftige geschickt, wo sie nur mit knapper Not Hunger, Kälte und Krankheit überlebt. Als Gouvernante kommt sie nach Thornfield wo sie sich in den Gutsherrn Mr.Rochester verliebt. Als dieser ihre Gefühle erwiedert, ist Jane zum ersten Mal in ihrem Leben wirklich glücklich. Doch die Mauern von Thornfield verbergen ein finsteres und schreckliches Geheimnis und wieder muss sich Jane allein und mittellos durchschlagen. Doch soviel Unglück, Grausamkeiten und Schmerz ihr auch wiederfahren,Jane denkt nie daran aufzugeben. Weitaus mehr als eine Liebesgeschichte oder Emanzipation. Bronte hat mit diesem Buch alle bedeutsamen Themen der Zeit um die Mitte des 19. Jahrhunderts aufgegriffen. Ein Buch, das man gerne öfters liest.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
40
5
1
0
1

Wunderschön!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

DieLiebesgeschichte zwischen Jane Eyre und Mr. Rochester... Ein Meisterwerk der Literatur! Wer sie nicht kennt, sollte sie unbedingt kennenlernen. Zauberhaft!

Eine traumhafte Liebesgeschichte zum Schmachten und Schaudern
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Diese romantische, schaurige Liebesgeschichte ist zurecht ein britischer Klassiker und fesselt auch heute immer wieder neue Leserinnen. Auch wenn man natürlich die ganze Zeit mitfiebert, wie sich die Beziehung zwischen Jane Eyre und Edward Rochester entwickelt, und was es mit den grausigen Begebenheiten in dem alten Herrenhaus a... Diese romantische, schaurige Liebesgeschichte ist zurecht ein britischer Klassiker und fesselt auch heute immer wieder neue Leserinnen. Auch wenn man natürlich die ganze Zeit mitfiebert, wie sich die Beziehung zwischen Jane Eyre und Edward Rochester entwickelt, und was es mit den grausigen Begebenheiten in dem alten Herrenhaus auf sich hat, erhält man auch einen ziemlich ernüchternden Einblick in die Lebensumstände in Waisenhäusern der damaligen Zeit und die gesellschaftlichen Abhängigkeiten, denen Jane Eyre auch als Erwachsene ausgesetzt ist. Umso ungewöhnlicher ist ihre Art, sich über Konventionen hinweg zu setzen und ihre Selbstachtung zu wahren. Diese aufwändige Schmuckausgabe eignet sich hervorragend als Geschenk für junge Frauen oder um sich selbst etwas Gutes zu tun. Diese aufwändige Schmuckausgabe eignet sich hervorragend als Geschenk für junge Frauen oder um sich selbst etwas Gutes zu tun. Eines der wenigen Bücher, die ich immer wieder hervorhole und genieße.

Ein Juwel...
von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

.... in jedem Bücherregal. Die Welt von Jane Eyre entdecken - schön illustriert von Majolein Bastin. Mit aufwendigen Extras, wie Karten und Briefumschlägen zum herausnehmen.