Liebes Kind

Thriller

Romy Hausmann

(316)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,30

Accordion öffnen
  • Liebes Kind

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 11,30

    dtv
  • Liebes Kind

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 16,40

    dtv

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen
  • Liebes Kind

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    € 9,99

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

€ 14,29

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 10,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Thriller-Entdeckung des letzten Jahres: Jetzt im Taschenbuch!

Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Der Vater versorgt seine Familie mit Nahrung, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder eine Mutter haben - koste es, was es wolle. Doch eines Tages gelingt dieser die Flucht. Und nun geht der Albtraum richtig los. Denn vieles scheint darauf hinzudeuten, dass sich der Vater mit aller Macht zurückholen will, was ihm gehört. Wahn oder Wirklichkeit?

»›Liebes Kind‹ heißt das starke Thrillerdebüt der deutschen Autorin Romy Hausmann - ein verstörender Roman mit großer Sogwirkung.«
Doris Wassermann, Westfalen-Blatt 17.03.2019

Produktdetails

Verkaufsrang 2569
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 28.02.2019
Verlag dtv
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Dateigröße 1110 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783423435611

Buchhändler-Empfehlungen

Was für ein Thriller-Debüt!

Daphne Enderlin-Mahr, Thalia-Buchhandlung Wien

Dieser Thriller hat es wirklich in sich! Auf packende Weise erzählt Romy Hausmann in ihrem Debüt die Geschichte einer Entführung. Die überraschenden Wendungen lassen einen darin atemlos nur so durch die Seiten fliegen. Besonders die verschiedenen Erzählperspektiven eröffnen dabei so unterschiedliche Blickwinkel auf das Geschehen, dass man oft vollkommen im Dunklen tappt. Ein wahres Gänsehaut-Buch!

Ein gelungenes Thrillerdebüt!

Victoria Kofler, Thalia-Buchhandlung Vorarlberg

Ein faszinierendes Thrillerdebüt, das einen in seinen Bann zieht und nicht mehr loslässt. Erbarmungslos erzählt Romy Hausmann die grausame und zugleich blutige Geschichte von Lena Beck und deren Kinder. Ich kann die Verfilmung kaum erwarten! Ein Thriller der absolut lesenswert ist!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
316 Bewertungen
Übersicht
256
41
14
3
2

von einer Kundin/einem Kunden am 14.09.2021
Bewertet: anderes Format

Ein ausgeklügelter Psychothriller, der die Abgründe der menschlichen Seele bis in die finstersten Ecken ausleuchtet. Der durch überraschende Wendungen und wechselnde Perspektiven gut konstruierte Spannungsbogen macht den Debütroman von Romy Hausmann zu einem tollen Lesevergnügen.

Vorsicht, das Buch reißt einen in den Abgrund der menschlichen Psyche
von Lisa Gajo am 29.08.2021

Trotz dem eher schlichten Cover, strahlt der #thriller etwas Unheilvolles aus. Der einzigartige Schreibstil macht dieses Buch zu etwas Besonderen und das hat mir sehr gefallen. Die Erzählerperspektive wechselt regelmäßig was das Ganze unberechenbar und spannend macht, besonders die der 13-jährigen Hannah fand ich sehr interess... Trotz dem eher schlichten Cover, strahlt der #thriller etwas Unheilvolles aus. Der einzigartige Schreibstil macht dieses Buch zu etwas Besonderen und das hat mir sehr gefallen. Die Erzählerperspektive wechselt regelmäßig was das Ganze unberechenbar und spannend macht, besonders die der 13-jährigen Hannah fand ich sehr interessant. Ich brauchte ein bisschen, um in der Geschichte zu sein, aber sobald es eingetroffen war, konnte ich den #spiegelbestseller nicht mehr aus meiner Hand legen. Vorsicht, das Buch reißt einen in den Abgrund der menschlichen Psyche und ist nichts für schwache Nerven. Fazit: Der #psychothriller ist so dramatisch, emotional und grausam, dass mich die Geschichte in ihren Bann gezogen hat. Ich rede hier von einer klaren #leseempfehlung .

von einer Kundin/einem Kunden am 27.08.2021
Bewertet: anderes Format

Liebes Kind war ein unvergleichlich spannender Thriller. Romy Hausmann schafft es wie keine andere, mich als Leserin in Ihren Bann zu ziehen. Perfekt für alle, die ihre Bücher gruselig und psychologisch, aber nicht zu blutig und brutal mögen.


  • artikelbild-0