>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Bedeutung der Tradition für die Markenkommunikation

Konzepte und Instrumente zur ganzheitlichen Ausschöpfung des Erfolgspotenzials Markenhistorie

Die Historie bestimmt maßgeblich die Identität einer Marke und bietet immense Identifikations- und Orientierungspotenziale nach innen und außen. Da sie garantiert individuell und nicht kopierbar ist, bietet sie einzigartige Differenzierungspotenziale. Über die Möglichkeit, Leistungen zu beweisen statt nur zu versprechen, wird sie zur wichtigsten Quelle von Vertrauen und Glaubwürdigkeit. Darüber hinaus kann sie über eine Lernfunktion die Markenkompetenz steigern und im Rahmen einer Gewissensfunktion zur Kontinuität in der Markenführung beitragen.
In Beiträgen zahlreicher renommierter Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen wie bspw. den Professoren Meffert, Esch, Burmann, Buß, Diez und Wiedmann werden die Wirkung der Markenhistorie auf die Markenidentität, das Markenimage und die Positionierung beschrieben und die jeweiligen Potenziale für das Markenmanagement aufgezeigt. Best-Practice-Beispiele erfolgreicher Unternehmen wie bspw. Mercedes-Benz, Harley-Davidson, Bosch, Henkel, Siemens, Lange & Söhne, Märklin, Faber-Castell oder Bahlsen verdeutlichen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Praxis.
Durch die Darstellung unterschiedlichster Facetten der Thematik sowie die Verbindung wissenschaftlicher und praktischer Perspektiven erhält der Sammelband den Charakter eines Grundlagenwerkes für Manager, Berater, Wissenschaftler und Studenten.
Durch die äußerst umfassende, zugleich aber kompakte Darstellung sollen verantwortlichen Managern und Beratern die immensen Potenziale eines ganzheitlichen 'History Management' sowie Konzepte und Instrumente zur zielgerichteten Ausschöpfung nahegebracht werden. Wissenschaftlern soll der aktuelle Stand der Forschung sowie die aus Sicht der Herausgeber durchaus existente 'Theorielücke' verdeutlicht und offene Forschungsfelder aufgezeigt werden. Studierenden soll der Sammelband als Lehrbuch dienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Nicolai O. Herbrand, Stefan Röhrig
Seitenzahl 607
Altersempfehlung ab 20
Erscheinungsdatum 17.11.2006
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-9811220-0-8
Verlag Edition Neues Fachwissen
Maße (L/B/H) 24,8/18,4/3,7 cm
Gewicht 1279 g
Abbildungen VII, mit zahlreichen Abbildungen 24,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
60,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Bedeutung der Tradition für die Markenkommunikation

Die Bedeutung der Tradition für die Markenkommunikation

von Horst Priessnitz, Klaus P. Wiedmann, Thorsten Herbrand, Manfred Schmidt, Diane Robers
Buch (Kunststoff-Einband)
60,70
+
=
Vertikale Preis- und Markenpflege im Kreuzfeuer des Kartellrechts

Vertikale Preis- und Markenpflege im Kreuzfeuer des Kartellrechts

Buch (gebundene Ausgabe)
77,09
+
=

für

137,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.