Meine Filiale

Ein Sohn ist uns gegeben

Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall

Commissario Brunetti Band 28

Donna Leon

(28)
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,40

Accordion öffnen
  • Ein Sohn ist uns gegeben

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 13,40

    Diogenes

gebundene Ausgabe

€ 24,70

Accordion öffnen
  • Ein Sohn ist uns gegeben

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 24,70

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 10,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 24,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 17,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Spanier Gonzalo Rodríguez de Tejeda hat im Kunsthandel ein Vermögen gemacht. Nun verbringt er seinen Lebensabend in Venedig. Was kommt dann? Soll die rigide Familie, die mit seinem freizügigen Lebenswandel noch nie einverstanden war, seine Schätze erben? Brunettis Schwiegervater fürchtet, seinem Freund Gonzalo könne Übles zustoßen. Der Commissario soll helfen - und verläuft sich beinahe in den Abgründen des menschlichen Herzens.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783257609516
Verlag Diogenes
Originaltitel Unto Us A Son Is Given
Dateigröße 1011 KB
Übersetzer Werner Schmitz
Verkaufsrang 3026

Weitere Bände von Commissario Brunetti

Buchhändler-Empfehlungen

Venedig lässt grüßen

Ursula Raab, Thalia-Buchhandlung Max-Center

Ich hab eine sehr lange Brunetti-Pause eingelegt, obwohl ich Donna Leon immer sehr gerne gelsesen habe. Dieser Krimi hat mich nicht durch seine Spannung, umso mehr aber durch seine herliche Beschreibung Venedigs und der Lebensweise in dieser besonderen Stadt überzeugt. Für alle Fans von Venedig und solche, die keine "blutigen" Krimis mögen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
18
6
3
0
1

Ein Sohn ist uns gegeben...
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 31.01.2021

Wie immer eine leichte, kurzweilige und angenehme Unterhaltung. Wie bei allen "Brunettis" lässt sich auch dieses Buch (Tablet ) gut aus der Hand legen, aber immer mit dem leisen Gefühl trotzdem wissen zu wollen wie es weitergeht. Manchmal wünsche ich mir einfach, dass es noch ein paar Seiten weitergeht und nicht schon Schluss mi... Wie immer eine leichte, kurzweilige und angenehme Unterhaltung. Wie bei allen "Brunettis" lässt sich auch dieses Buch (Tablet ) gut aus der Hand legen, aber immer mit dem leisen Gefühl trotzdem wissen zu wollen wie es weitergeht. Manchmal wünsche ich mir einfach, dass es noch ein paar Seiten weitergeht und nicht schon Schluss mit dem Buch ist. Mir gefällt der beschriebene Charme eines morbiden Venedigs und die vielfältigen Gedanken, die sich Brunetti zu seiner Heimatstadt und seiner ausgewählten eigenen Lektüre macht. Man merkt, dass Donna Leon auch ihre kritische Bezüge über die Situation Venedigs und die Verbundenheit mit dieser Stadt in ihren Büchern und in den Charakteren Brunetti und seiner Familie verarbeitet. Gerne mehr und noch lange davon.

Ein Sohn ist uns geboren
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 14.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe alle Donna Leon Brunetti-Krimis und bin ein absoluter Fan. Aber "En Sohn ist uns gegeben" übertrifft alle. Ich war begeistert: Spannende Auflösung - und die Familie Brunetti im privaten Umfeld - einfach geliebt.

Elisabeth Zauchinger
von einer Kundin/einem Kunden am 21.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Leider ist dieses Buch bei mir noch nicht angelangt! Die anderen Bücher sind gut angekommen, ich hoffe das andere kommt noch vor Weihnachten.


  • Artikelbild-0