Meine Filiale

Genießen in der Südsteiermark

Entdeckungen entlang der Weinstraßen

Tina Veit-Fuchs

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,00
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Wo Land und Natur, Wein und Geselligkeit, Kulinarik und Handwerk, Kunst und Innovation, Erzählung und Grenzerfahrung zusammenklingen, dort wird die südsteirische Lebensart spürbar. Kulinarische Geheimtipps, hinreißende Kleinode sowie Genießer und Menschen, deren individuelles Tun von diesem ganz besonderen Landstrich geprägt ist, warten im »Feinkostladen Südsteiermark« entlang der drei Weinstraßen darauf, (neu) entdeckt zu werden.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 10.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-222-13625-2
Verlag Styria Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21,8/21,6/2,2 cm
Gewicht 810 g
Verkaufsrang 42304

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Ausflug ins Genussland
von Sikal am 13.04.2019

Wer bereits in der Südsteiermark zu Gast war, verfällt gleich in Schwärmerei – gute Weine, leckere Jause, schöne Landschaft, tolle Lokalitäten, … Ein Besuch der Weinstraße ist etwas Besonderes und lohnt sich. Dieses Buch „Genießen in der Südsteiermark“ gibt einen detaillierten Überblick über die Besonderheiten dieser Regi... Wer bereits in der Südsteiermark zu Gast war, verfällt gleich in Schwärmerei – gute Weine, leckere Jause, schöne Landschaft, tolle Lokalitäten, … Ein Besuch der Weinstraße ist etwas Besonderes und lohnt sich. Dieses Buch „Genießen in der Südsteiermark“ gibt einen detaillierten Überblick über die Besonderheiten dieser Region. Es werden die Südsteirische Weinstraße, die Sausaler und Klapotetz Weinstraße vorgestellt. Die wichtigsten Orte und deren Highlights finden Erwähnung - Wirte, Weinbauern, Gasthöfe, Luxusdomizile, Wellnessoasen, Kellereien, diverse Geschäftsideen – hier findet wirklich jeder etwas, was das Herz erfreut. Auf jeder Seite wird ein Betrieb oder ein Handwerk vorgestellt. Immer ein kurzes Textporträt sowie einige Bilder laden ein, eine Rundreise durch die Südsteiermark zu unternehmen. Mittlerweile ist auch die stets vorhandene Landesgrenze kein Problem mehr und die Nähe zu Slowenien wird eher geschätzt als gefürchtet. Wer schon mal das Glück hatte, auf einer Terrasse über den Weingärten ein Gläschen dieser edlen Weine zu probieren, einen riesigen Klapotetz zu bestaunen oder bei einer Kellerführung mitzumachen, wird dieses Buch genießen und in Erinnerungen schwelgen. Wer sich erst von dieser Region überzeugen lassen muss, vertieft sich in den einladenden Bildern und packt am besten gleich den Koffer, um diese Genussregion zu erkunden. Was man sich vielleicht merken soll, wenn man die Menschen in der Südsteiermark nicht vor den Kopf stoßen will: Der Begriff „Steirische Toskana“ wie die Südsteiermark oft genannt wird, ist den Einheimischen zumeist ein Gräuel und es versteht sich eigentlich von selbst – welche Region möchte schon gerne die Kopie einer anderen sein? Das Buch ist sehr hochwertig verarbeitet und auch als Geschenk wunderbar geeignet. Gerne vergebe ich dafür 5 Sterne.

  • Artikelbild-0