Meine Filiale

Achtsam morden

Roman

Karsten Dusse

(142)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Klappenbroschur

€ 11,30

Accordion öffnen
  • Achtsam morden

    Heyne

    Sofort lieferbar

    € 11,30

    Heyne

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 14,29

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab € 11,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt tatsächlich Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um - und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Achtsam morden ist die Geschichte eines bewussten und entschleunigten Mordes, der längst überfällige Schulterschluss zwischen Achtsamkeitsratgeber und Krimi, vor allem aber ein origineller Unterhaltungsroman.

»Ein urkomischer Spaß-Krimi über Achtsamkeit, organisiertes Verbrechen, Meditation und Mord – Autor Karsten Dusse ist hier ein irrer Spagat gelungen, der viel Freude macht.«

Karsten Dusse ist Rechtsanwalt und seit Jahren als Autor für Fernsehformate tätig. Seine Arbeit wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis und mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet sowie für den Grimme-Preis nominiert. 2019 wurde sein Debütroman Achtsam morden zum Bestseller.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641238971
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1405 KB
Verkaufsrang 124

Buchhändler-Empfehlungen

Christina Welser, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Nicht nur, dass einen die Geschichte des frisch gebackenen Mörder-Anwalts bestens unterhält und zum Schmunzeln bringt, man lernt tatsächlich etwas über Achtsamkeit. Als Hörbuch so gut gelesen, dass man es in einem Rutsch genießen möchte. Ganz klar ein Humor-Krimi mit Niveau!

Mord und Achtsamkeit?....in dem Buch ist es möglich.....

Tamara, Thalia-Buchhandlung Wien Q19

Was tut man, wenn ein krimineller Mandant, das geplante Wochenende mit der Tochter, gefährdet? Man beseitigt diesen….frei nach dem „Work Life Balance“ Prinzip. Lustige/heftige Empfehlung meinerseits....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
142 Bewertungen
Übersicht
100
31
8
1
2

Herrlich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rostock am 13.07.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Mal etwas anderes. Der kühle sarkastische Humor, der für Juristen üblich ist kommt hier gut zum Tragen. Wem so etwas gefällt kommt hier eindeutig auf seine Kosten, mich hat der Roman an so mancher Ecke schmunzeln lassen, aber als Nebeneffekt auch über meine eigene Lebensweise nachdenken lassen, ob ich nicht auch an der einen ode... Mal etwas anderes. Der kühle sarkastische Humor, der für Juristen üblich ist kommt hier gut zum Tragen. Wem so etwas gefällt kommt hier eindeutig auf seine Kosten, mich hat der Roman an so mancher Ecke schmunzeln lassen, aber als Nebeneffekt auch über meine eigene Lebensweise nachdenken lassen, ob ich nicht auch an der einen oder anderen Situation achtsamer mit mir umgehen sollte. Die Geschichte ist gut, vielleicht leicht vorherzusehen, aber unterhaltsam.

von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2020
Bewertet: anderes Format

Spitzzüngig und doch irgendwie sehr sachlich ( oder auch achtsam) setzt sich Anwalt Björn mit seinen, ihn immer mehr auffresssenden Lebensumständen auseinander. Daß auf dem Weg zum Glück und Entspannung Leichen seinen Weg pflastern, kann vorkommen... spannend und witzig.

von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2020
Bewertet: anderes Format

Erfolgreicher Anwalt der Mafia mit wenig Zeit für die eigene Familie bekommt von der Ehefrau die Pistole auf die eigene Brust gerichtet: entweder mehr Zuwendung oder Tschüss. Mit Aufmerksamkeitsübungen garnierter Slapstick-Krimi mit hohem Spaß- und Lernfaktor.

  • Artikelbild-0