Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

>>Kinderbücher zum kleinen Preis* - Jetzt zugreifen

Love to share – Liebe ist die halbe Miete

Roman

Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht Geld. Warum nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Regeln eindeutig. Doch viele in der Küche hinterlassene Post-its später wird klar: Liebe hält sich nicht an Regeln ...

Portrait
Beth O'Leary studierte Englische Literatur und arbeitete in einem Kinderbuchverlag. Auf der täglichen Zugfahrt zum Verlag schrieb sie ihren ersten Roman »Love to share«, der international Begeisterung auslöste und in über 35 Ländern erscheint. Heute ist Beth freie Autorin, und wenn sie nicht an ihrem Schreibtisch sitzt, macht sie es sich gerade irgendwo mit einem Buch, einer Tasse Tee und mit mehreren Wollpullovern (bei jedem Wetter) gemütlich.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 13.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-36035-8
Verlag Diana
Maße (L/B/H) 18,8/12,4/4,3 cm
Gewicht 412 g
Originaltitel The Flatshare
Übersetzer Pauline Kurbasik, Babette Schröder
Verkaufsrang 15041
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Die Kraft des geschriebenen Wortes

Bettina Rigler, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Ein toller Roman rund um das handgeschriebene Wort! Durch den Austausch von Post-its entwickelt sich eine Beziehung zwischen Tiffy und Leon, die so keiner von beiden erwartet hat. Dieses Buch zeigt, wie wirkungsvoll das handgeschriebene Wort sein kann und wie eine emotionale Beziehung zwischen Personen dadurch entsteht, welche sich nur von Post-its kennen. Einfach zauberhaft!

Liebe über Umwege

Jessie, Thalia-Buchhandlung Wien Donauzentrum

Der Ex-Freund von Tiffy will sie unbedingt aus seiner Wohnung haben, weswegen Tiffy unbedingt eine neue Wohnung braucht. Da sie aber unterdurchschnittlich verdient und sich in der Innenstadt von London nichts alleine leisten kann ist sie am Verzweifeln. Bis sie auf eine Anzeige stößt, wo sie sich ein Bett mit einem anderen Mann teilen würde, aber nie zur selben Zeit.. Die Geschichte von Tiffy und Leon hat mich wirklich sehr unterhalten. Vor allem als Tiffy endlich in die Wohnung gezogen ist und die beiden sich immer wieder schreiben und die Zettel in der Wohnung verteilen war echt eine süße Idee, außerdem das erste Zusammentreffen war wirklich sehr lustig! Ich will nicht zu viel verraten, deswegen spreche ich hiermit meine Empfehlung für jeden aus und wünsche viel Spaß beim Lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
169 Bewertungen
Übersicht
108
48
12
0
1

Klare Leseempfehlung!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine tolle Liebesgeschichte mit Happy End. Aber der Roman überzeugt auch mit viel Leichtigkeit und Witz! Ich war sehr überrascht und freue mich auf den 2. Teil!!!

von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2020
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch hat mich bewegt bis zum Ende... Gott sei Dank, gibt es immer Menschen die an deiner Seite bleiben und dich beschützen. Manchmal findet man sie durch Zufall und glaubt sie direkt zu kennen...!

von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2020
Bewertet: anderes Format

Eines meiner Jahreshighlights 2019. Wirklich schöner und überraschende Gutschichte um zwei Fremde, die eine Wohnung teilen und sich trotzdem nie treffen. Gut umgesetzt und echt lesenswert.