Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Was Degas sah

Kinderbücher Band 2165

Er begann als Historienmaler, weil Historienmaler angesehen waren. Doch Edgar Degas merkte schnell, dass er sich viel mehr für das interessierte, was sich vor seinen Augen in der quirligen und überschäumenden Metropole Paris ereignete. So entstanden einige der bedeutendsten und schönsten Bilder der Moderne, eine schwebende, unvergleichliche Welt.
Portrait
Samantha Friedman, geboren 1981 in Mendham, New Jersey, ist Assistenzkuratorin im Museum of Modern Art in New York. Sie kuratierte verschiedene Ausstellungen u. a. zu Matisse, Picasso, van Gogh und Warhol. Sie ist die Autorin des Kinderkunstbuches ›What Degas Saw‹.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 36
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 20.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-02165-3
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 30,2/23,3/1,2 cm
Gewicht 471 g
Originaltitel What Degas Saw
Auflage 1.Auflage
Illustrator Cristina Pieropan
Übersetzer Kati Hertzsch
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Kinderbücher

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.