Menschen mit geistiger Behinderung

Ein Lehrbuch zur Erziehung und Bildung

Otto Speck

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
41,10
41,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 41,10

Accordion öffnen

eBook

ab € 38,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Standardwerk der Geistigbehindertenpädagogik bezieht sich nicht nur auf unmittelbar Pädagogisches, sondern auch auf psychologische, medizinische, anthropologische und ethische Fragestellungen, die für die pädagogische Praxis relevant sind. Otto Speck stellt in der Neuauflage die Diskussion um die UN-Behindertenrechtskonvention dar und entwirft ein differenziertes Modell schulischer Inklusion. Dieses heilpädagogische Lehrbuch, mit einer Gesamtauflage von über 35.000 Exemplaren, ist ein richtungsweisendes Grundlagenwerk für alle Berufsgruppen, die in den verschiedensten pädagogischen und sozialen Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung arbeiten.

Prof. Dr. Otto Speck ist emeritierter Ordinarius für Sonderpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 419
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-497-02832-0
Verlag Ernst Reinhardt Verlag
Maße (L/B/H) 23,1/15,1/2,8 cm
Gewicht 686 g
Abbildungen 17 Abbildungen 4 Tabellen, 4 Tabellen, 17 Abbildungen
Auflage 13. überarbeitete Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0