Warenkorb
 

17% Rabatt auf Spielwaren, Filme, Musik & mehr

Zwillinge in Dur und Moll

Veränderung ist am Anfang schwer, chaotisch in der Mitte, aber am Ende einfach großartig! (unbekannter Verfasser)

Roswitha und Vicky sind Zwillingsschwestern, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.
Vicky, lebensfroh und tatkräftig, ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, und obwohl sie erst vor Kurzem ihren Mann verloren hat, sieht sie vertrauensvoll in die Zukunft.
Roswitha hat scheinbar alles, um glücklich zu sein – ein großes Haus, Familie und einen Job in der Firma ihres Mannes.
Ein Schicksalsschlag führt die beiden nach langer Zeit wieder zusammen. Vicky stellt bald fest, dass ihre Schwester mit ihrem Leben unzufrieden ist. Sie versucht herauszufinden, woran das liegen könnte, und macht dabei ganz erstaunliche Entdeckungen, die das Leben aller Beteiligten drastisch verändern – auch das ihre.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 282 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783964650290
Verlag Elaria
Dateigröße 680 KB
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Eine etwas andere und lesenswerte Familiengeschichte
von Christine FM aus Obersdorf am 25.01.2019

Wie verschieden Zwillinge, in diesem Fall Zwillingsschwestern, sein können, beschreibt die Autorin Brigitte Teufl-Heimhilcher wie gewohnt in ihrer unnachahmlichen Art und Weise, nämlich mit viel Gefühl, Humor und auch "tiefen Einsichten". Die Protagonisten sind gut beschrieben, ich konnte mich sofort in alle hineinfühlen. Ob man letztlich zur Schwester "in... Wie verschieden Zwillinge, in diesem Fall Zwillingsschwestern, sein können, beschreibt die Autorin Brigitte Teufl-Heimhilcher wie gewohnt in ihrer unnachahmlichen Art und Weise, nämlich mit viel Gefühl, Humor und auch "tiefen Einsichten". Die Protagonisten sind gut beschrieben, ich konnte mich sofort in alle hineinfühlen. Ob man letztlich zur Schwester "in Dur" oder der "in Moll" tendiert, das sollte man selbst herausfinden - daher mein Tipp: Das Buch unbedingt lesen!

Glück auf Umwegen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 11.10.2018

Mir hat das Buch „Zwillinge in Dur und Moll“ gut gefallen. Roswitha und Vicky sind Zwillinge, doch sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Vicky bei ihrem Vater groß geworden ist, lebte Roswitha bei der Mutter und hat eher die sorgenvollen Eigenschaften dieser übernommen. Roswitha lebt voll und ganz für Ihre... Mir hat das Buch „Zwillinge in Dur und Moll“ gut gefallen. Roswitha und Vicky sind Zwillinge, doch sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Vicky bei ihrem Vater groß geworden ist, lebte Roswitha bei der Mutter und hat eher die sorgenvollen Eigenschaften dieser übernommen. Roswitha lebt voll und ganz für Ihre Familie und vergisst sich dabei leider selbst. Zumindest bis sie einen Wendepunkt in ihrem Leben erreicht, der ihr aufzeigt, dass es so nicht mehr weitergehen kann. Die Charaktere in dem Roman haben mir gut gefallen, auch wenn ich mit Roswitha bis zum Schluss nicht ganz warm geworden bin. Die Personen waren aber alle sehr gut beschrieben und ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen. Alle hatten einen ganz eigenen Charakter, der die Geschichte bereichert hat. Auch den Schreibstil fand ich sehr gut. Das Buch lies sich leicht und schnell lesen, da es sehr flüssig geschrieben ist. Ich konnte der Geschichte auch jederzeit gut folgen und fand es abwechslungsreich, dass aus unterschiedlichen Sichten der Protagonisten geschrieben wurde. Ich konnte der Handlung jederzeit ohne Probleme folgen. Die Handlung an sich fand ich interessant, auch wenn etwas kurzweilig. Es gab ein Hauptthema, welches sich durch die komplette Geschichte durchgezogen hat. Es kam nicht viel neues oder überraschendes hinzu und das Ende war ab etwa der Mitte des Buches vorhersehbar. Meiner Meinung nach ist es eine schöne Lektüre für Zwischendurch und durchaus empfehlenswert.

Sehr schönes Buch über Zwillinge
von Yvonne76 aus Kronberg am 24.09.2018

Es handelt sich hierbei um Zwillinge, die heißen Vicky und Roswitha. Es geht in diesem Buch um das Leben und auch um die Familie. Die Zwillinge haben sich einige Jahre nicht gesehen, denn Vicky lebt in England und auch in Amerika und Roswitha in Wien. Vicky hat jedoch beschlossen,... Es handelt sich hierbei um Zwillinge, die heißen Vicky und Roswitha. Es geht in diesem Buch um das Leben und auch um die Familie. Die Zwillinge haben sich einige Jahre nicht gesehen, denn Vicky lebt in England und auch in Amerika und Roswitha in Wien. Vicky hat jedoch beschlossen, wieder nach Wien zu sehen, so sehen sich die zwei auch wieder häufiger. Bei diesen Zwillingen ist es so, dass man sie kaum auseinander halten kann, jedoch sind die Charakter Eigenschaften unterschiedlich und das so, dass man es kaum glaubt. Roswitha ist jedoch nicht wirklich zufrieden mit ihrem Leben, dabei hat sie alles was man sich nur wünschen kann, sie hat einen super Mann, Kinder, ein haus mit Garten. Roswitha kann sogar bei ihrem Mann in der Firma arbeiten, somit ist sie keine reine Hausfrau. Vicky stand immer hinter Roswitha und hat ihr geholfen aus der Krise raus zu kommen. Das Buch war sehr schön geschrieben, vor allem aber auch spannend. Wenn man Zwillinge kennt und dann ein solches Buch bekommt und lesen darf, ist das echt super. Ich kann das Buch nur empfehlen.