Warenkorb

>>Geschenkideen zu Weihnachten - Buch-Schnäppchen, die begeistern*

Organisationale Energie

Wie Sie das Potenzial Ihres Unternehmens ausschöpfen

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Ein wichtiger Faktor für den langfristigen Erfolg von Unternehmen ist die Fähigkeit, Organisationale Energie für die entscheidenden Change- und Innovationsprozesse zu erzeugen und diese Kraftpotenziale optimal zu nutzen und zu erhalten.

Heike Bruch und Bernd Vogel stellen Ergebnisse eines mehrjährigen internationalen Forschungsprojekts vor. Sie beschreiben typische Energiezustände und Energiefallen von Unternehmen. Anhand von Praxisbeispielen bekannter Unternehmen zeigen die Autoren, welches die wesentlichen Treiber der Entstehung von Organisationaler Energie sind. Sie stellen praktische Strategien vor, wie Führungskräfte gezielt das Potenzial ihres Unternehmens mobilisieren und fokussieren sowie nachhaltig produktive Energie aufbauen können. Das Buch eröffnet eine neue Sicht auf das Management von Innovation und Change und ist somit für Human-Resources-Verantwortliche sowie alle Manager interessant, die ihre Leadership-Kompetenz verbessern möchten. Für die 2. Auflage wurde das gesamte Buch, insbesondere alle Fallbeispiele sowie die Literatur, vollständig aktualisiert.

"Organisationale Energie" richtet sich an Top-Führungskräfte, Manager auf allen Ebenen, Human-Resources-Manager und Managementforscher sowie an Studierende und Dozenten in den Bereichen Leadership, Organisation und Unternehmensführung.

Prof. Dr. Heike Bruch ist Professorin und Direktorin am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Sie ist außerdem Gründerin und Leiterin des Organizational Energy Program (OEP) und leitet das International Study Program (ISP).

Dr. Bernd Vogel ist wissenschaftlicher Assistent und Lehrbeauftragter am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Er ist Projektleiter im Organizational Energy Program (OEP).

Portrait
Prof. Dr. Heike Bruch ist Professorin und Direktorin am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Sie ist außerdem Gründerin und Leiterin des Organizational Energy Program (OEP) und leitet das International Study Program (ISP).

Dr. Bernd Vogel ist wissenschaftlicher Assistent und Lehrbeauftragter am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Er ist Projektleiter im Organizational Energy Program (OEP).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Organisationale Energie: Eine neue Perspektive für hoch produktive Unternehmen.- Wesen und Definition Organisationaler Energie.- Zustände Organisationaler Energie.- Mobilisierung von Energie durch Bedrohungen.- Mobilisierung von Energie durch Zukunftschancen.- Fokussierung von Organisationaler Energie.- Vermeidung und Abbau korrosiver Energie.- Erhalt und Förderung von produktiver Energie.- Zusammenfassung: Organisationale Energie als Phänomen und Managementherausforderung.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 279
Erscheinungsdatum 11.12.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8349-0344-0
Reihe Schweizerische Gesellschaft für Organisation
Verlag Gabler
Maße (L/B/H) 24,1/17,2/2,5 cm
Gewicht 702 g
Abbildungen 49 schwarzweisse Abbildungen,
Auflage 2. aktualisierte Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
56,53
56,53
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.