Warenkorb

Der Kohlfuchs

Kriminalroman

Auch der zweite Fall von Hauptkommissar Robert Mendelski ereignet sich in der Lüneburger Heide. Während des Jahrhundertsommers kommt es zu einem verheerenden Dickungsbrand. In der Nähe von Wieckenberg wird die verkohlte Leiche eines Mannes gefunden, die eines ortsansässigen Jägers. Dass es sich nicht um einen tragischen Unfall handelt, beweisen die mit Handschellen gefesselten Hände auf dem Rücken des Toten. Mendelski und Kollegin Maike Schnur von der Polizeiinspektion Celle wollten beide eigentlich gerade Ihre wohlverdienten Jahresurlaube antreten. Schon kurze Zeit später gibt es ein weiteres Opfer zu beklagen...
Portrait
Vor den beiden Kriminalromanen hat der Autor bereits zwei Bücher mit Jagdgeschichten veröffentlicht. Der praktizierende Förster schreibt seit 1982 regelmäßig in der Fachpresse. Als forstlicher Berater war Oehlschläger mehrere Jahre in Mittel- und Südamerika tätig. Als leidenschaftlicher Krimi-Fan hat er mit seinen Kriminalromanen zwei Passionen verbunden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum 31.10.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7888-1093-1
Verlag Neumann-Neudamm GmbH
Maße (L/B/H) 22/40,8/3,2 cm
Gewicht 494 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,40
15,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.