Meine Filiale

Tödliche Geheimnisse - Das Geheimbuch

Codename SAM

Codename Sam Band 333

Martin Selle

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Das Geheimbuch für ...
Von der Spurensuche bis zur Herstellung von Geheimtinte, vom Tarnen und Täuschen bis zum Überlebenstraining spannt sich der Rahmen des "Geheimbuches" der SAM-Detektive, ein unverzichtbarer Begleiter ins Reich der Abenteuer ....
"Das Geheimbuch für ..." ist auch eine umfassende Sammlung nützlicher Tipps und Tricks von Polizei, Feuerwehr, Agenten und Detektiven zum Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen ...

CodeName SAM - Tödliche Geheimnisse:
Hinter den Mauern einer medizinischen Forschungsstation in der Schweiz gehen merkwürdige Dinge vor: Das Betreten ist strengs verboten, Versuchspersonen scheinen wie ferngesteuert. SAM lassen sich in die Station einschleusen und entdecken Grauenhaftes ...

Martin Selle wurde 1966 in Linz geboren, schreibt und lebt in Wesenufer/Donau. Neben VS, HS, HAK und TU Wien interessierte er sich schon immer für das Schreibhandwerk. Die Feststellung „unsere Kinder lesen zu wenig“ brachte den gelernten Drehbuchautor zum Schreiben für Kinder und Jugendliche. Seine Bücher verbinden seiner Lesestudie unter 1500 Schülern folgend die Buchwünsche der Kinder (Spannung) mit jenen der Eltern (Wertevermittlung, Allgemeinwissen). Weiters hat sich Martin Selle mit seinen interaktiven Veranstaltungen „Tatort Schreibtisch“, „Der Fluch des Zauberschwertes“ und „Achtung, fertig, los!-Das lustige Krimiduell“ auf Lese- und Schreibmotivation in Schulen, Büchereien spezialisiert („Methodisch und pädagogisch ein genialer Wurf.“-Jugendschriftenausschuss BLLV Bayern). Seine Krimiserie „CodeName SAM“ wurde beim Federhasenpreis prämiert und erscheint in verschiedenen Sprachen wie etwa Vietnamesisch.

.

Martin Weinknecht wurde 1960 in Wien geboren.
2 Jahre Grundschule & Klosterschulenrabauke in der Alxingergasse.
Bis 14 kleine blaue Hefte beschrieben.
1974 Aufnahme an die Grafische Lehr- und Versuchsanstalt Wien. Ein Jahr nicht wirklich was gelernt – obwohl anwesend.
Lehre als Radierungsdrucker. Gleichzeitig mit dem Zeichnen aufgehört und mit Musik begonnen.
Lustig aber ohne Erfolg Schlagzeug, Bass und Gitarre in diversen Kellerpartien absolviert.
Filmmusik komponiert – angenehmer als Bands – aber auch mit Miete im Rückstand.
Nach 16 Jahren Radierungsdruck, eigenes Studio in der Praterstraße. Gott sei Dank gibt es ober ihm einen kunsthungrigen Eissalonbesitzer – oder einfach gnädig.
Herr Alberti fütterte ihn durch und bekam mit der Zeit eine ansehnliche Sammlung an Farbradierungen zusammen.
Seit sechs Jahren erfolgreich bei Illustrationsagentur als Freelancer und zeichnet Storyboards sowie Illustrationen für Agenturen.
Irgendwas war mal mit 2 Federhasen Preise für Buchcover – ging aber bei Umzug verloren.
Sein Motto: „mal schaun was kommt“.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 220
Altersempfehlung 9 - 11 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.10.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7074-0333-6
Verlag G&G Verlag, Kinder- und Jugendbuch
Maße (L/B/H) 24,7/17,8/3,3 cm
Gewicht 631 g
Abbildungen Getr. Pag. mit Illustrationen von Martin Weinknecht. 25 cm
Auflage 5
Illustrator Martin Weinknecht

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Bemerkenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 23.08.2007

Martin Selle weiß, wie man Kinder zum Lesen bringt und dabei Wissen vermittelt. Wirklich spannende Krimis, diese Reihe.


  • Artikelbild-0