Warenkorb
 

>> Taschenbücher zum Knallerpreis - Sichern Sie sich das 5. Taschenbuch gratis**

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Auch Wichtel lieben Weihnachten! Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte aus der schwedischen Wichtelwelt Weihnachten ist für Menschen und Wichtel das schönste Fest. Besonders der Wichtelvater ist voller Vorfreude, denn jedes Jahr am Heiligabend stellen ihm die Menschen eine Schale mit leckerem Weihnachtsbrei hin. Damit wollen die Menschen sich bei den Wichteln bedanken für alles, was sie im Laufe des Jahres für sie getan haben. Aber diesmal werden die Menschen den Brei vergessen, das kann die Wichtelmutter voraussehen. Wie sollen die Wichtel dann Weihnachten feiern? Doch die Wichtelmutter hat schon einen Plan ... Vom "Pettersson-und-Findus"-Erfinder Sven Nordqvist! zauberhafte Weihnachtsgeschichte vom "Pettersson-und-Findus"-Erfinder detailreich und stimmungsvoll - zum Immer-wieder-Ansehen!
Portrait
Sven Nordqvist, 1946 in Helsingborg geboren und in Halmstad aufgewachsen, studierte in Lund Architektur. Eigentlich wollte er schon damals Zeichner werden, doch er wurde von mehreren Kunsthochschulen abgelehnt. Nach dem Studium arbeitete Nordqvist zunächst als Architekt und Dozent an der Hochschule für Architektur in Lund. Nach einigen Jahren versuchte er trotzdem, seinen Lebensunterhalt als Zeichner zu verdienen, zunächst in einer kleinen Werbefirma, später mit der Illustration von Schulbüchern und Romanen, Plakaten und Gratulationskarten und auch Bilderbüchern. Nebenher nahm er an einem Fernkurs in Zeichnen teil. Seit Nordqvist 1983 bei einem Kinderbuch-Wettbewerb den ersten Preis gewann, zeichnet er nur noch das, was er wollte, nämlich Kinderbücher. Für sein Gesamtwerk wurde er mit dem Elsa-Beskow-Preis und dem Ann-Marie-Lunds-Encyklopädiepreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.08.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7707-5362-8
Verlag Ellermann
Maße (L/B/H) 29,9/21,5/1 cm
Gewicht 376 g
Originaltitel Julgröten
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 22 x 30,5 cm
Auflage 12
Illustrator Sven Nordqvist
Übersetzer Maike Dörries
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

>> Alles muss raus! Sparen Sie bis zu 80%*

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Der Weihnachtsbrei
von einer Kundin/einem Kunden am 23.12.2018

Wer, wie unsere Kinder, die Bilderbücher von Petterson und Findus geliebt hat, sollte auch an dieser schwedischen Weihnachtsgeschichte seinen Spaß haben.Früher unter dem Titel"der Weihnachtsbrei" veröffentlicht, war es lange Jahre nicht lieferbar und kam dann (steter Tropfen höhlt den Stein) doch mit neuem Titel(+Titelbild) beim... Wer, wie unsere Kinder, die Bilderbücher von Petterson und Findus geliebt hat, sollte auch an dieser schwedischen Weihnachtsgeschichte seinen Spaß haben.Früher unter dem Titel"der Weihnachtsbrei" veröffentlicht, war es lange Jahre nicht lieferbar und kam dann (steter Tropfen höhlt den Stein) doch mit neuem Titel(+Titelbild) beim Ellermann Verlag zu neuen Ehren. Das querformatige Bilderbuch hat viel Text, gleichzeitig aber auch wieder die heimeligen, vor kleinen Details fast überbordenden, bunten Bilder des angesehenen Illustrators und ist daher für Kinder Ende Kindergarten bis Mitte Grundschule ideal geeignet. Übrigens sieht die Wichtelfamilie, die auf dem Hof lebt, den Weihnachtsmann als neumodische Angelegenheit :-) und glaubt, selber für die Menschen vor Ort der wichtigere Part zu sein - was zeigt, wie lange dieser Glaube in Schweden schon verankert ist. Dass die Menschen sie bzw. den pflichtgemäßen Weihnachtsbrei mit einem großen Klecks Butter darauf vergessen könnten, kann und soll der Wichtelvater nicht entdecken.(Denn dann muss er das ganze nächste Jahr für Pech auf dem Hof sorgen... wie blöd) Aber die im wahrsten Sinne des Wortes weitsichtige Wichtelfrau hat einen Plan, der die Dinge wieder geraderücken soll und er machte unseren Kindern immer sehr viel Spaß....

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Vorweihnachtliche Stimmung bei den Wichteln.Man spürt die Hektik und das bunte Treiben und riecht förmlich den Duft von Weihnachtsgebäck. Wunderbar zum Vorlesen oder für Erstleser.

Gefühlvoll
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 29.04.2011

Für mich gehört dieses Buch unbedingt zu Weihnachten dazu.Auch wenn ich nicht an Wichtel glaube,nimmt diese Geschichte gefangen und verzaubert mich immer wieder neu.Allein die Bilder strahlen eine unglaubliche Wärme aus,sie leuchten fast.Dieses Buch zeigt einmal mehr das Könner des Sven Nordqvist.Ein brillianter Kinderbuchautor ... Für mich gehört dieses Buch unbedingt zu Weihnachten dazu.Auch wenn ich nicht an Wichtel glaube,nimmt diese Geschichte gefangen und verzaubert mich immer wieder neu.Allein die Bilder strahlen eine unglaubliche Wärme aus,sie leuchten fast.Dieses Buch zeigt einmal mehr das Könner des Sven Nordqvist.Ein brillianter Kinderbuchautor und -illustrator.