Flaschenpost

Roman. Originalausgabe

Anke Cibach

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Die junge Designerin Nele genießt das Leben in der Großstadt Hamburg in vollen Zügen. Und doch flüchtet sie sich, wenn ihr Leben wieder einmal zu hektisch wird, zurück auf jene Hallig, auf der sie einst aufwuchs. Bei einem ihrer Besuche dort entdeckt sie im Watt eine Flaschenpost, die eine E-Mail-Adresse und eine unleserliche Unterschrift enthält. Der Absender scheint eine Menge über sie und ihr Leben zu wissen – und sein Brief schenkt ihr Trost in einer scheinbar ausweglosen Situation. Aus Neugier erwidert Nele die Post, erhält aber keine Antwort ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 362
Erscheinungsdatum 2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-63330-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 18,3/11,8/2,2 cm
Gewicht 240 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
1
0

leider nicht so gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Konstanz am 19.02.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wollte eine nette Liebes-Schnulze lesen...leider ist der Roman langatmig ohne Ende...ich finde Sie kommt nie auf den Punkt habe das Gefühl alles wird doppelt beschrieben...also ich höre bei der Seite 50 auf...weil ich nicht reinkomme in die Geschichte ...und weil es für mich zu langweilig ist. Vielleicht gefällt es jemand ander... Wollte eine nette Liebes-Schnulze lesen...leider ist der Roman langatmig ohne Ende...ich finde Sie kommt nie auf den Punkt habe das Gefühl alles wird doppelt beschrieben...also ich höre bei der Seite 50 auf...weil ich nicht reinkomme in die Geschichte ...und weil es für mich zu langweilig ist. Vielleicht gefällt es jemand anderem....

Hatte mir mehr davon versprochen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.07.2009

Eigentlich interessiert hat mich an dieser Story das Leben auf einer Hallig bzw. was sich dort für Geschichten abspielen. Das Buch ist von viel Schwermut begleitet, einzelne Passagen ganz interessant. Ich habe aber ganze Blöcke ausgelassen und dennoch den Anschluß behalten. Ich würde es mir nicht wieder kaufen bzw. es kein... Eigentlich interessiert hat mich an dieser Story das Leben auf einer Hallig bzw. was sich dort für Geschichten abspielen. Das Buch ist von viel Schwermut begleitet, einzelne Passagen ganz interessant. Ich habe aber ganze Blöcke ausgelassen und dennoch den Anschluß behalten. Ich würde es mir nicht wieder kaufen bzw. es keinem wirklich empfehlen.

  • Artikelbild-0