Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

The Importance of Being Earnest

Weitere Formate

Classic Books Library presents this brand new edition of Oscar Wilde's famous play, "The Importance of Being Earnest", first performed in London in 1895. The play questions the nature and purpose of the institution of marriage, poking fun at the morals, assumptions and constraints found in Victorian values. During the play's release, Wilde's social life was aired to the Victorian public after an altercation with his lover's father, resulting in him being sent to prison for his homosexual relationship. Oscar Wilde (1884-1900) was an Irish author, playwright and poet. He moved from Dublin to Oxford where he studied under renowned art critics Walter Pater and John Ruskin and became associated with the literary and philosophical movement of Aestheticism.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 117 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Englisch
EAN 9781528785822
Verlag Read Books Ltd.
Dateigröße 1164 KB
eBook
eBook
8,80
8,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Meister der Ironie
von Francesca Rüedi am 28.05.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Keiner wie Oscar Wilde versteht es so gut, die Natur des Menschen darzustellen. Wildes Komödie erzählt eigentlich von einer sehr alltäglichen Situation: Der Protagonist verfängt sich aufgrund der äusseren Umstände in seinem eigenen Lügennetz. Wildes Erzählung ist deshalb so witzig, weil er zwar nicht verurteilt, jedoch deutlich ... Keiner wie Oscar Wilde versteht es so gut, die Natur des Menschen darzustellen. Wildes Komödie erzählt eigentlich von einer sehr alltäglichen Situation: Der Protagonist verfängt sich aufgrund der äusseren Umstände in seinem eigenen Lügennetz. Wildes Erzählung ist deshalb so witzig, weil er zwar nicht verurteilt, jedoch deutlich durch die Ironie und des Witzes im Stück seine Meinung oder moralische Ansicht spüren lässt. Für Liebhaber der englischen Literatur sehr empfehlenswert.