Meine Filiale

Demografischer Wandel

Alternde Gesellschaft und Migration im Politikunterricht

André Griemert

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
18,50
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Der demografische Wandel ist ein politisches Schlüsselproblem und prägt wesentliche Politikbereiche, aber auch die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen langfristig. Die tatsächlichen Auswirkungen nicht nur auf die Sozialsysteme bleiben heftig umstritten. Daher ist die Lernaufgabe in diesem Band so angelegt, dass die SchülerInnen sich eigenständig über ein Stationenlernen das notwendige Arbeitswissen aneignen und so zu einer fundierten kritischen Auseinandersetzung gelangen. Im Rahmen einer Zukunftswerkstatt erarbeiten sie kontroverse Antworten auf die Frage, wie der demografische Wandel und damit ihre eigene Zukunft gestaltet werden kann. In der der auf ca. 14 Doppelstunden ausgerichteten Lernaufgabe zum demografischen Wandel wird variantenreiches Impulsmaterial in ein großes Spektrum von Aufgabentypen eingebettet. Eine Besonderheit sind dabei Hilfsangebote in Form von QR-Codes. Die Bearbeitung kann – je nach Lerngruppe – der selbständigen Auswahl durch die Lernenden überlassen werden, wobei die Leitidee der Kontroversität über selbständiges Lernen kommunikativ, kooperativ und diskursiv gefördert wird. Mit Blick auf die Hauptursachen des demografischen Wandels stehen in diesem Band fünf eng verbundene Konfliktlinien im Zentrum der Kontroversen: Generationenkonflikt, Verfassungskonflikt, Regionalkonflikt, die Konflikte um Migration und Integration sowie der Qualifikationskonflikt.

Griemert, Dr. André
Dr. André Griemert arbeitet seit 2010 im hessischen Schuldienst. 2012 promovierte er im Fach Geschichte im Fachgebiet Frühe Neuzeit. Von 2015 bis 2017 war er als Ausbildungsbeauftragter am Studienseminar für Gymnasien in Offenbach tätig. Seit 2016 verantwortet er die Praktikantenbetreuung und -ausbildung an der Hohen Landesschule Hanau. In vielen Einzelprojekten engagiert er sich in der historisch-politischen Bildung von SchülerInnen, u. a. mit Ausstellungskonzeptionen und als Fortbildner in Niedersachsen und Hessen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 30.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7344-0757-4
Reihe Politik unterrichten
Verlag Wochenschau
Maße (L/B/H) 29,8/21/0,7 cm
Gewicht 214 g
Abbildungen mit 29 Abbildungen
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Didaktisch und methodische Konzeption der Lernaufgabe
    Der demografische Wandel als Thema einer Lernaufgabe
    Die inhaltliche Struktur der Lernaufgabe
    Die didaktische Struktur der Lernaufgabe
    Was sind Lernaufgaben?
    Die materielle und methodische Struktur der Lernaufgabe
    Verwendete Literatur
    Der deutsche Lebensbaum – Wohin steuert die demografische Entwicklung in Deutschland
    Methodenblatt: Auswertung einer Bevölkerungspyramide
    Lösungsblatt
    Deutschland im Jahr 2050 – eine demografische Zeitbombe?
    Arbeitswissen zum demografischen Wandel
    Allgemeine Ursachen, Chancen und Risiken des demografischen Wandels – Welche
    Themen müssen näher untersucht werden?
    Hotspotkarte
    Ursachen, Chancen und Risiken – Tabelle Wirtschaft/Politik/Gesellschaft
    Wie kann der demografische Wandel gestaltet werden?
    Auswirkungen und Gestaltungsansätze für ein gesellschaftspolitisches Problem
    Aufgabenblatt Thema 1: Die Familie und der demografische Wandel
    Aufgabenblatt Thema 2: Sozialversicherungssystem und der demografische Wandel
    Aufgabenblatt Thema 3: Der Generationenvertrag und die Rentenversicherung
    Aufgabenblatt Thema 4: Die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung
    Aufgabenblatt Thema 5: Die Rolle der Senioren als Konsumenten und Wähler
    Aufgabenblatt Thema 6: Fachkräftemangel – Ältere Arbeitnehmer und ausländische Fachkräfte
    Aufgabenblatt Thema 7: Der demografische Wandel in der Region
    Aufgabenblatt Thema 8: Einflussfaktor Migration auf demografische Entwicklungen
    Aufgabenblatt Thema 9: Die Bewertung des demografischen Wandels
    Laufzettel Auswirkungen und Gestaltungsansätze für den demografischen Wandel
    Die Familie und demografischer Wandel
    Die Sozialversicherungen und der demografische Wandel
    Der Generationenvertrag und die Rentenversicherung
    Die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung
    Die Rolle der Senioren als Konsumenten und Wähler
    Fachkräftemangel – Ältere Arbeitnehmer und ausländische Fachkräfte
    Der demografische Wandel in der Region
    Der Einflussfaktor Migration auf die demografische Entwicklung
    Beurteilungen des demografischen Wandels
    Elemente des demographischen Wandels – Eine Zusammenfassung
    Informationsbausteine zu den Phasen der Zukunftswerkstatt
    Zukunftswerkstatt „Wie gestalten wir den demografischen Wandel?“
    Eine Phantasiereise zur Einstimmung – Hessen in 30 Jahren
    Bewertung der Utopien auf ihre Verwirklichungschancen und ihren Realitätsgehalt im Rahmen der politischen Urteilsbildung
    Was sind QR-Codes?
    Klausurthema: Der demografische Wandel und die Zukunft Deutschlands – Problem oder Chance?
    Klausurthema: Der demografische Wandel und die Zukunft Deutschlands – eine Horrorvisi-on?
    Erwartungshorizont