503 Service Unavailable

No server is available to handle this request.
Warenkorb
 

>> Verrückter Gutschein-Tag - Stündlich wechselnde Rabatte auf Filme, Spiele & mehr**

Die Hebammen-Sprechstunde

Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillzeit - eine einfühlsame Begleitung mit Aromatherapie, Bachblüten, Homöopathie und Pflanzenheilkunde

Der Bestseller ist 2018 erweitert und aktualisiert!
Alles, was sie wissen wollen über:

• Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit
• Pränataldiagnostik und Vorsorgeuntersuchungen
• Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
• Hormone und ihr Einfluss auf Körper und Psyche
• Tipps für eine gesunde Ernährung
• Praktische Hilfe beim Stillen
• Naturheilkundliche Unterstützung mit Aromatherapie, Homöopathie, Bachblüten und Pflanzenheilkunde

Einfühlsam, fachkundig und mit realistischem Blick begleitet Sie Ingeborg Stadelmann, Hebamme und Naturheilkunde-Expertin, durch die Zeit von Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Sie bestärkt Sie in Ihrer Selbstbestimmtheit und Eigenverantwortung und nimmt Sie in schwierigen Momenten behutsam an die Hand. Meist sind es dann 'Rettungskräfte' aus der Natur, die weiterhelfen und die Situation beruhigen, ob Aromamischungen, homöopathische Globuli, Bachblüten oder Tees. So hat die 'Hebammen-Sprechstunde' seit 1994 unzähligen Elternpaaren zu einem natürlichen Geburtserlebnis und mehr Selbstsicherheit in dieser prägenden Lebensphase, in der ein neues Leben heranwächst, verholfen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Das Buch umfasst drei große Kapitel:
    I SCHWANGERSCHAFT
    II GEBURT
    III WOCHENBETT
    Diese sind wiederum in viele Unterkapitel gegliedert, wie z.B.:
    DIE LETZTEN DREI MONATE
    DIE GEBURT DES KINDES
    DAS NEUGEBORENE
    DIE STILLZEIT
    die Fragen zum jeweiligen Thema eingehend behandeln.
    Insbesondere das ausführliche Kapitel Wochenbett gilt als einzigartig in der Fachliteratur.

    Mutter werden – ein natürliches Ereignis
    SCHWANGERSCHAFT
    Die ersten drei Monate
    Erste Ansprechpartnerin: die Hebamme
    Hormonelle Umstellung
    Mutter werden: Ressourcen nutzen
    Eine positive Geburtsumgebung – auch in der Klinik
    Hebammenmodelle
    Schwangerschaftsvorsorge
    Ernährung: vitalstoffreiche Frischkost
    Schwangerschaftsbeschwerden
    Partnerschaft
    Hausgeburt oder Geburtshaus
    Zwillings- und Mehrlingsschwangerschaften
    Gute Hoffnung – frühes Ende

    Die mittleren drei Monate
    Die letzten drei Monate
    Die letzten sechs Wochen
    Vorbereitungen auf die Geburt
    Vorsorgetermine
    Senk- und Vorwehen
    Vaginalinfektionen in den letzten Wochen
    Blutungen
    Natürliche Methoden der Geburtsvorbereitung
    Terminüberschreitung
    Geburtseinleitung
    Kaiserschnitt

    GEBURT
    Das Geburtsereignis
    Zeichen des Geburtsbeginns
    Geburtsphasen
    Die Geburt des Kindes
    Begleitpersonen
    Naturheilkundliche Geburtsbegleitung
    Nachgeburtsphase
    Stille, glücklose Geburt
    WOCHENBETT
    Das Frühwochenbett
    Erholung von der Geburt, 1 Woche im Bett
    Wochenbettverlauf
    Die ersten Stunden
    Die ersten Tage
    Das Wochenbett nach einem Kaiserschnitt
    Naturheilkunde im Wochenbett
    Die Psyche im Wochenbett
    Der Beckenboden
    Maßnahmen bei Geburtsverletzungen
    Der Partner im Wochenbett
    Das Neugeborene
    Der erste Schrei
    Die ersten Lebensminuten
    Geburtsstrapazen
    Die ersten Lebensstunden, -tage und -wochen
    Hautpflege
    STILLZEIT
    Erfolgreiches Stillen
    Zusammensetzung der Frauenmilch
    Allergien und Stillen
    Schadstoffbelastung, Stilldauer
    Brustveränderung
    Stillende Mutter sein
    Praktische Stillinformationen
    Trinkmenge und Gewichtszunahme
    Stillhilfsmittel
    Milchstau oder Brustentzündung
    Zwillings- und Problemkinder
    Zufüttern des Stillkindes
    Abstillen
    SPÄTWOCHENBETT
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 640
Erscheinungsdatum 05.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943793-88-8
Verlag Stadelmann, Ingeborg
Maße (L/B/H) 24,1/17/4 cm
Gewicht 1077 g
Abbildungen 3 farbigen Illustrationen, übersichtliches und farbigen s neues Layout mit vielen Piktogrammen
Verkaufsrang 41
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
30,60
30,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

>> Alles muss raus! Sparen Sie bis zu 80%*

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
2
0
0
0

Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Das Buch ist absolut top für werdende Mamas, ich kann es nur empfehlen. Es gibt Nichts, das nicht liebevoll erklärt wäre, mir hat es ein wenig die Angst vor der ersten Zeit nach der Geburt genommen.

Leere Versprechungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bühlerzell am 02.04.2018
Bewertet: Taschenbuch

Ich weiß ja nicht welche Verkaufsstrategie dies ist. Als Neukundin versprachen Sie mir für 2 Wochen kostenfrei das Haller Tagblatt testen zu können. Dies ist hier nie angekommen, oder kommt es noch? Freundliche Grüße

Umfassende Information und darüber hinaus
von Manuela aus Wien am 15.02.2018
Bewertet: Taschenbuch

Meine Freundin, eine 3-fach Mama hat mir dieses Buch empfohlen, da ich eine Schwangerschaft plane. Es ist ein umfassendes und umfangreiches Buch, dass ich wirklich schon vor der Schwangerschaft empfehlen kann, da man schon davor vieles Planen kann und mir nun auch Einiges klarer erscheint. Ich denke mir, dass während der Schwan... Meine Freundin, eine 3-fach Mama hat mir dieses Buch empfohlen, da ich eine Schwangerschaft plane. Es ist ein umfassendes und umfangreiches Buch, dass ich wirklich schon vor der Schwangerschaft empfehlen kann, da man schon davor vieles Planen kann und mir nun auch Einiges klarer erscheint. Ich denke mir, dass während der Schwangerschaft und danach ein ständiger Begleiter sein wird. Lesenwert