Warenkorb

Der Jahresabschluss eines Lebensversicherungsunternehmens

Eine funktionstheoretische Analyse. Diss.

Der Autor beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit der Jahresabschluss eines Lebensversicherungsunternehmens bzw. die dafür maßgeblichen Rechtsvorschriften als sachgerecht bezeichnet werden können.
Portrait
Dr. Thomas Becker promovierte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Michael Bitz an der FernUniversität Hagen. Er ist heute Mitarbeiter im Bereich Beteiligungscontrolling/Unternehmensentwicklung bei der Westfälische Gasversorgung AG & Co. KG.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Die Besonderheit der Geschäftstätigkeit als Begründung versicherungsspezifischer Abbildungsregeln - Die Informationsfunktion des Jahresabschlusses - Die Zahlungsbemessungsfunktion des Jahresabschlusses
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 377
Erscheinungsdatum 21.06.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8244-6920-8
Verlag Deutscher Universitätsvlg
Maße (L/B/H) 20,3/13,3/2,1 cm
Gewicht 512 g
Auflage 1999
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
66,81
66,81
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 4-6 Tagen Versandkostenfrei
Versandfertig in 4-6 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.