Meine Filiale

Lektüreschlüssel zu Tahar Ben Jelloun: Les Raisins de la galère

Reclams Universal-Bibliothek Band 15381

Wolfgang Ader

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
3,70
3,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 3,70

Accordion öffnen
  • Lektüreschlüssel zu Tahar Ben Jelloun: Les Raisins de la galère

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 3,70

    Reclam, Philipp

eBook

ab € 2,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Reclams »Fremdsprachen-Lektüreschlüssel« folgen dem bewährten Aufbau- und Darstellungsprinzip der Lektüreschlüssel zur deutschen Literatur. Sie beziehen sich auf den fremdsprachigen Originaltext (wenn möglich in Reclams Roter Reihe), sind aber auf Deutsch verfasst und unterstützen ebenso die Lektüre der deutschen Übersetzung. Eine »Checkliste« enthält Aufgaben zur Verständniskontrolle in der Fremdsprache. Unter dem Darstellungstext stehen Übersetzungshilfen und Schlüsselbegriffe in der Fremdsprache, um die Bearbeitung dieser Aufgaben und ein fremdsprachiges Referieren über das Werk zu erleichtern.
Lektüreschlüssel erschließen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* »Checkliste« zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen
* Raum für Notizen

Ben Jelloun, in Marokko geboren, in Tanger und Paris lebend, kennt die Probleme der zweiten Generation nordafrikanischer Einwanderer. Die ›Heldin‹ des Romans, der in Deutschland unter dem Titel »Früchte der Wut« erschien, ist eine in Paris geborene Algerierin. Aufgewachsen im tristen Milieu heruntergekommener Pariser Vorstadtghettos, in der Familie bedrückt von einem rigorosen, frauenfeindlichen islamischen Traditionalismus, entschließt sie sich zum Kampf um Emanzipation und gesellschaftliche Anerkennung.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 79
Erscheinungsdatum 01.09.2006
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-015381-9
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,7/0,5 cm
Gewicht 43 g
Unterrichtsfächer Deutsch, Französisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0