Warenkorb

Bodas de sangre

Tragedia en tres actos y siete cuadros. Spanischer Text mit deutschen Worterklärungen. B1 (GER)

Reclams Universal-Bibliothek Band 19718

"Spanische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der spanische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Bluthochzeit – 1933 entstanden, eine von Lorcas ""ländlichen Tragödien"" – basiert auf einer Zeitungsmeldung über einen Brautraub in der Provinz Almería. Zwei Bauernfamilien bereiten eine Hochzeit vor, die Braut soll aus finanziellen Gründen verheiratet werden. Doch sie flieht mit dem Mann, den sie wirklich liebt; der aber ist bereits verheiratet. Zwischen Gehörntem und Geliebtem kommt es zum Zweikampf …

Spanische Lektüre: Niveau B1 (GER) "
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Völpel
Seitenzahl 119
Erscheinungsdatum 01.01.2007
Sprache Deutsch, Spanisch
ISBN 978-3-15-019718-9
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,3/1 cm
Gewicht 81 g
Unterrichtsfächer Spanisch
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
4,00
4,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.