Warenkorb
 

BLACK WEEK | 20% Rabatt auf Spiele, Filme & mehr**

You are mine

Gefährliche Liebe

(1)
Sie spürt die Gefahr und kann ihm doch nicht widerstehen ...

Liv wacht ohne Erinnerungen in einer Gasse neben einem Nobelclub auf. Alles, was sie weiß, ist, dass Jane sie gefunden und ihr zu einem Job verholfen hat - als Escort. Als Liv in dem Club auf Kundensuche geht, lernt sie den attraktiven Dimitri kennen. Obwohl sie sich sofort zu ihm hingezogen fühlt, spürt sie, dass Dimitri ihr gefährlich werden kann. Dennoch schafft Liv es nicht, sich seiner Anziehungskraft zu entziehen. Was sie nicht weiß: Die Mafia hat sie schon längst im Visier. Liv gerät immer tiefer in ein riskantes Netz aus Gefahr und Verlangen ...

beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 266 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732549498
Verlag BeHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Dateigröße 1058 KB
Verkaufsrang 3.462
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Actiongeladene spannende Handlung mit einer Prise von Gefühlen.
von Blubb0butterfly am 12.11.2018

Cover Es deutet auf jeden Fall auf etwas Verruchtes hin. Zudem ist es farblich sehr einheitlich gehalten, alles ist sozusagen lila. Inhalt Sie spürt die Gefahr und kann ihm doch nicht widerstehen. Liv wacht ohne Erinnerungen in einer Gasse neben einem Nachtclub auf. Alles, was sie weiß, ist, dass Jane sie gefunden und... Cover Es deutet auf jeden Fall auf etwas Verruchtes hin. Zudem ist es farblich sehr einheitlich gehalten, alles ist sozusagen lila. Inhalt Sie spürt die Gefahr und kann ihm doch nicht widerstehen. Liv wacht ohne Erinnerungen in einer Gasse neben einem Nachtclub auf. Alles, was sie weiß, ist, dass Jane sie gefunden und ihr zu einem Job verholfen hat ? als Escort. Als Liv in dem Club auf Kundensuche geht, lernt sie den attraktiven Dimitri kennen. Obwohl sie sich sofort zu ihm hingezogen fühlt, spürt sie, dass Dimitri ihr gefährlich werden kann. Dennoch schafft Liv es nicht, sich seiner Anziehungskraft zu entziehen. Was sie nicht weiß: Die Mafia hat sie schon längst im Visier. Liv gerät immer tiefer in ein riskantes Netz aus Gefahr und Verlangen? Autorin Elena MacKenzie hat als erfolgreiche Selfpublisherin bereits einige Bücher veröffentlicht. Ihr Debütroman Highland Secrets eroberte auf Anhieb die Top 10. Als Kulissen für ihre Geschichten sucht sich die Autorin spannenden Orte aus, die zum Eintauchen in fremde Welten verführen. Denn Elena MacKenzies Motto lautet: Sich in Büchern zu verlieren, heißt grenzenlos zu träumen. Meinung Ich kannte die Autorin bis jetzt nicht, aber der Klappentext klingt sehr mysteriös und spannend, dass ich gerne in das Buch reinlesen möchte. ^^ Liv arbeitet aufgrund ihrer Vergangenheit als Escort, um vor allem mehr über ihre Zeit vor Jane, ihrer Freundin, zu erfahren. Sie ist eines Abends halb zu Tode geprügelt vor einem Club von Jane gefunden worden, weiß aber nichts mehr über sie oder eine mögliche Familie. Eine spannende Suche nach ihrer Vergangenheit beginnt, die sie zweifeln lässt, ob sie diese vielleicht doch hätte ruhen lassen sollen. Doch da taucht Dimitri auf, der anscheinend etwas mit ihrer Vergangenheit und sogar Zukunft zu tun hat. War er es, der sie halbtot in der Gasse hat liegen lassen? Brutal wirkt er, aber auch so attraktiv und anziehend, dass sie sich ihm nicht lange verwehren kann. Letztlich kommt ihre geheimnisvolle Vergangenheit ans Licht und es ist nicht das, was ich erwartet hätte. Aber nun geben all die kleinen versteckten Hinweise durchaus einen Sinn. Die Geschichte wird abwechselnd aus seiner und ihrer Perspektive erzählt, wobei der Wechsel durch Namen gekennzeichnet ist. Es ist leicht geschrieben und spannend genug, dass man sogar mit der Protagonistin mitfiebert. Falls hier jemand eine seichte und romantische Liebesgeschichte erwartet hat, wird hier definitiv enttäuscht. Hier herrschen Gewalt und sogar die Mafia, somit der Ernst des Lebens und keine Glitzer pupsenden Einhörner. XD 4 von 5