Meine Filiale

Cinder & Ella

Cinder & Ella Band 1

Kelly Oram

(170)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

€ 13,30

Accordion öffnen
  • Cinder & Ella

    ONE

    Sofort lieferbar

    € 13,30

    ONE

eBook (ePUB)

€ 6,99

Accordion öffnen
  • Cinder & Ella

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    € 6,99

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch-Download

€ 19,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Vorhang auf für einen der größten Selfpublisher-Erfolge aus den USA! Kelly Oram ist mit "Cinder und Ella" der Durchbruch gelungen. Millionenfach wurde ihr Roman geklickt, über 50.000 gedruckte Bücher hat sie verkauft. Sagenhafte 2.200 Kundenrezensionen auf Amazon mit durchschnittlich 4,8 Sternen spiegeln diesen Erfolg wider. Und nun endlich erscheint die deutsche Ausgabe bei ONE.

Ella hat ein hartes Jahr hinter sich. Ihre Mutter starb bei einem Autounfall, den sie selbst nur knapp überlebte. Nach etlichen Klinikaufenthalten zieht sie nun zu ihrem Vater und dessen neuer Familie. Dabei will Ella nur eins: Alles soll so sein wie früher. Sie vermisst ihre Mom, ihren heißgeliebten Bücher-Blog - und Cinder, ihren Chatfreund.

Brian Oliver ist der neue Star am Hollywoodhimmel. Doch der Ruhm hat seine Schattenseiten, echte Freunde sind selten geworden. Vor allem vermisst er seine Chatfreundin Ella, mit der er unter seinem Nickname Cinder stundenlang gechattet hat. Als die sich nach einem Jahr Funkstille plötzlich wieder meldet, ist Brian überglücklich. Langsam wird ihm klar, dass er mehr will als nur Freundschaft. Doch Ella hat keine Ahnung, wer er in Wirklichkeit ist ...

"Cinder & Ella ist eine richtig, richtig schöne Liebesgeschichte - die beiden sind so sympathisch und glaubhaft dargestellt, dass man gar nicht anders kann, als mit zu leiden und zu lieben. Einfach toll!" Katrin Porath, Walsroder Zeitung, 05.12.2018

"Die moderne Adaption von Aschenputtel: Der ergreifende Roman (ab 14) quillt über vor Eifersucht, Neid und Bösartigkeit und ist doch sooo romantisch." Mainhattan-Kurier, 11.2018

"Leicht, locker, mit viel Gefühl ist er die perfekte Lektüre für Romantikerinnen." Main-Echo, 04.01.2019

"Zum Seufzen und Träumen" Recall, 01.11.2018

"... fesselnd erzählt." Münsterländische Volkszeitung, 02.01.2019

Kelly Oram schrieb mit 15 Jahren ihre erste Kurzgeschichte - Fan Fiction über ihre Lieblingsband, die Backstreet Boys, womit ihre Familie sie heute noch aufzieht. Sie ist süchtig nach Büchern, redet gern und viel und liebt Zuckerguss. Sie lebt mit ihrem Mann, vier Kindern und einer Katze am Rande von Phoenix, Arizona.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 28.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732561629
Verlag Lübbe
Dateigröße 1059 KB
Übersetzer Fabienne Pfeiffer
Verkaufsrang 542

Weitere Bände von Cinder & Ella

mehr
  • Band 1

    Cinder & Ella Cinder & Ella Kelly Oram
    • Cinder & Ella
    • von Kelly Oram
    • (170)
    • eBook
    • € 6,99
  • Band 2

    Cinder & Ella Cinder & Ella Kelly Oram
    • Cinder & Ella
    • von Kelly Oram
    • (83)
    • Buch
    • € 13,30

Buchhändler-Empfehlungen

Eines meiner persönlichen Jahreshighlights!

Vanessa Wiesler, Thalia-Buchhandlung Liezen

Eine hinreißende Liebesgeschichte, die zeigt das vor allem die inneren Werte einer Person zählen und nicht das Aussehen, die Herkunft oder seine Geschichte! Wundervoll!! Unbedingt lesen!!

Ein Buch das berührt, wunderschöne Märchenadaption

Priya Arzberger, Thalia-Buchhandlung Kapfenberg

Cinder & Ella, das Buch ist Märchenhaft und zum Dahinschmelzen. Das Märchen handelt aber nicht nur von den glücklichen Momenten im Leben. Ella hat nach Ihren Unfall sehr zu kämpfen mit Mobbingattacken in Ihrer neuen Schule. Und das Leben mit Ihrer neuen Familie ist leider auch kein zuckerschlecken. Wie gut das sie Ihren Chatfreund Cinder hat. Eine absolute Leseempfehlung von mir.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
170 Bewertungen
Übersicht
142
22
5
1
0

Märchenhaft!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Eine wirklich tolle Liebesgeschichte, die zum Träumen einlädt. Locker, märchenhaft und leicht erzählt, dennoch dreht es sich in der Erzählung auch um erste Themen, wie das Leben nach dem Tod der eigenen Mutter, Bodyshaming und Mobbing. Die Autorin hat diese Themen locker untergebracht und eben aus der Sicht der Betroffenen erzäh... Eine wirklich tolle Liebesgeschichte, die zum Träumen einlädt. Locker, märchenhaft und leicht erzählt, dennoch dreht es sich in der Erzählung auch um erste Themen, wie das Leben nach dem Tod der eigenen Mutter, Bodyshaming und Mobbing. Die Autorin hat diese Themen locker untergebracht und eben aus der Sicht der Betroffenen erzählt. Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen, aufgrund der ungewöhnlichen Liebe, aber auch weil Ellamara eine solch starke Persönlichkeit, Stolz und vor allem Kampfgeist zeigt. Der Schluss ging dann leider doch etwas schnell, aber zu meiner Freude gibt es ja noch einen Band 2!

von einer Kundin/einem Kunden am 20.06.2020
Bewertet: anderes Format

Nette Romanze, kurzweilig und mit sympathischen Charakteren.

Überraschend gut - Spoilerfrei
von einer Kundin/einem Kunden aus Hummeltal am 13.06.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Als ich den Klappentext gelesen habe, dachte ich mir, wird wohl wieder eine altbekannte Story sein, in abgewandelter Form. Um so mehr war ich vom Tiefgang überrascht. Besonders die Schilderungen von Ellas Kampf um Normalität und das Mobbing das sie erleben muss, ging mir unter die Haut. Für Cinder habe ich auch Verständnis... Als ich den Klappentext gelesen habe, dachte ich mir, wird wohl wieder eine altbekannte Story sein, in abgewandelter Form. Um so mehr war ich vom Tiefgang überrascht. Besonders die Schilderungen von Ellas Kampf um Normalität und das Mobbing das sie erleben muss, ging mir unter die Haut. Für Cinder habe ich auch Verständnis, jedoch weigere ich mich einen Star als Opfer seines Ruhms zu sehen. Es ist sicher kein leichtes Leben, aber er genießt die Vorteile doch sehr. Da muss man dann auch zu Opfer bereit sein. Lediglich der Schluss ging mir dann etwas zu schnell. Aber innerhalb von 24 Stunden durchgelesen- muss ich mehr dazu schreiben?  ;)


  • Artikelbild-0