Warenkorb
 

>> Stadt, Land, Mord - Regionalkrimis reduziert

Baedeker Reiseführer Rhodos

mit Downloads aller Karten, Grafiken und der Faltkarte

Baedeker Reiseführer E-Book

Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen!

- Einfaches Navigieren im Text durch Links
- Offline-Karten (ohne Roaming)
- Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern
- Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps

Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

E-Book basiert auf: 10. Auflage 2018

Versetzen Sie sich ins Jahr 1522 zurück: Umrunden Sie die Stadtmauer von Rhodos-Stadt mit den Augen eines osmanischen Angreifers und steigen Sie dann beim Großmeisterpalast auf eben diese Stadtmauer hinauf, um Johanniterritter zu sein. Der Abschnitt, den Sie betreten dürfen, passt sogar zu uns Deutschsprachigen: Ihn zu verteidigen war die Aufgabe der Ritter der deutschen Zunge und ihrer Gehilfen.
Die Krísis, die Griechenland seit 2010 zu Boden drückt, zeigt vor allem in den Großstädten ihre Wirkung. Deswegen kehren jetzt verstärkt auch jüngere Leute in ihre Dörfer zurück und versuchen, dort ihr Geld zu verdienen. Schauen Sie doch mal bei Angeline und Chris in Asklípio vorbei, hier können Sie die unverfälschte Natur von Rhodos auf dem Rücken eines Esels erleben - der neue Baedeker Rhodos verrät Ihnen die reizvollsten Touren! Für Abenteuerlustige gibt's sogar eine Variante mit Übernachtung - in Zelten mitten in der freien Natur ...
Antike im Mondschein - nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus: Abends sind die Urlaubermassen aus den Gassen von Líndos verschwunden, Restaurants öffnen ihre Pforten, servieren feine Küche auf Dachterrassen mit Akropolis-Blick. Der Fels und die Mauern der Johanniterfestung sind angestrahlt, über sie hinweg schauen die Kapitelle der Säulen vom Athena-Tempel. Der Mond taucht das Meer in ein Zauberlicht - und weit und breit ist kein Auto zu hören.

Portrait
Der Reiseschriftsteller Klaus Bötig, Jahrgang 1948, lebt in Bremen. Neben zahlreichen Veröffentlichungen von Essays und Reiseführern (DuMont, Marco Polo) war er auch für das Reisejournal im Hörfunk von Radio Bremen tätig. Nach Büchern über Sri Lanka, Malaysia, Madeira, die Azoren und Wales begann er, sich auf einige wenige Zielgebiete zu spezialisieren. Als ausgewiesener Griechenlandkenner schafft er es, in seinen kraftvollen und originellen Texten hintergründig die Faszination Griechenlands eindrucksvoll zu beschreiben. Der Leser wird geradezu in die Welt der Griechen hineingezogen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 234 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783575425614
Verlag MairDuMont
Dateigröße 19904 KB
eBook
eBook
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Rhodos – Die Insel des Helios
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wenn Lawrence Durrell sagt: „Auf Rhodos lösen sich die Tage so leicht von der Zeit wie reife Früchte vom Baum“, so kann ich dies aus eigener Erfahrung absolut unterstreichen. Die Roseninsel ist immer wieder ein Traumreiseziel – und der Reiseführer der neuen Baedecker Generation der ideale Begleiter. Er überzeugt mit seinem angen... Wenn Lawrence Durrell sagt: „Auf Rhodos lösen sich die Tage so leicht von der Zeit wie reife Früchte vom Baum“, so kann ich dies aus eigener Erfahrung absolut unterstreichen. Die Roseninsel ist immer wieder ein Traumreiseziel – und der Reiseführer der neuen Baedecker Generation der ideale Begleiter. Er überzeugt mit seinem angenehmen Format sowie seinem gut durchdachten Aufbau. Neben wissenswertem Hintergrundwissen über die Insel, ihre Historie, Kunst und Kultur gefallen mir insbesondere die 'Magischen Momente' und das Kapitel 'Überraschendes'. Diese sollten sie unbedingt erleben und der Rhodos Urlaub wird zu einem unvergesslichen. Hier kommt jede(r) auf seine Kosten: Ob Kultur und Shopping in Rhodos Stadt und Lindos, Ausgrabungsstätten in Kámiros, entspanntes Strandleben (oft feiner Kies, da empfehlen sich Strandschuhe) oder beeindruckende Wanderungen durch das innere der Insel - dieser Reiseführer hat die richtigen Tipps. Das Kapitel 'Erleben und Genießen' sorgt für die kulinarischen Genüsse oder das rhodische Nachtleben. Praktische Informationen sowie eine große einzeln entnehmbare Straßenkarte dienen einer guten Orientierung. Hier finden Sie praktische Tipps abseits des touristischen Trubels finden. Hier passt einfach alles! Ihnen einen tollen Urlaub auf der sonnigen Insel! Mit den wunderbaren Fotos können Sie nach Ihrer Heimkehr gedanklich sich wieder zurückträumen.