Double-Bind-Kommunikation als Burnout-Ursache

Ein Theorie-Vorschlag zu Auswirkungen toxischer Kommunikation in Organisationen

Angelika Kutz

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,41
15,41
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 15,41

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 4,99

Accordion öffnen
  • Double-Bind-Kommunikation als Burnout-Ursache

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    € 4,99

    PDF (Gabler)

Beschreibung

In diesem essential untersucht Angelika Kutz, wie sich paradoxe Double-Bind-Kommunikation auf Mitarbeiter und Organisationen auswirkt. Ziel ist es, die Selbstwert-Vernichtungsmaschinerie und krankheitsfördernde Wirkung des toxischen Kommunikationsmusters Double Bind transparent zu machen. Aus den Untersuchungsergebnissen leitet die Autorin folgende Fragen ab: Sind Burnout und Organizational Burnout in Wahrheit eine Double-Bind-induzierte Arbeitsbindungs- und Arbeitsbeziehungsstörung? Heizt Double Bind und die darauf basierende Beziehungsstörung den zunehmenden Werteverlust und damit die Selbstzerstörung der globalen Double-Bind-Gesellschaft an?

Angelika Kutz unterstützt als Arbeits- und Organisationspsychologin Unternehmen, Einzelpersonen und Familien sowie Orchester, Künstler und Musiker in den Bereichen psychologische Beratung, Mediation und Coaching.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 61
Erscheinungsdatum 15.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-21916-1
Reihe essentials
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1 cm
Gewicht 118 g
Abbildungen 3 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Folgen toxischer Double-Bind-Kommunikation für Organisationsangehörige und Organisationen.- Vermuteter, weltweiter, gesamtgesellschaftlicher, sich aggravierender Teufelskreis.