Meine Filiale

Religion trifft Beruf

Zur Didaktik des Berufsschulreligionsunterrichts

Glaube – Wertebildung – Interreligiosität. Berufsorientierte Religionspädagogik Band 14

Andreas Obermann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
25,60
25,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 25,60

Accordion öffnen
  • Religion trifft Beruf

    Waxmann

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 25,60

    Waxmann

eBook (PDF)

€ 21,99

Accordion öffnen
  • Religion trifft Beruf

    PDF (Waxmann)

    Sofort per Download lieferbar

    € 21,99

    PDF (Waxmann)

Beschreibung

„Religion trifft Beruf“ – dieser Titel benennt nicht nur die beiden wesentlichen inhaltlichen Bereiche, deren theoretische Verhältnisbestimmung und praktische Operationalisierung im Mittelpunkt des vorliegenden Buches stehen, sondern beschreibt zugleich ein didaktisches Programm: Die wechselseitige Erschließung von Beruf und Religion ist die Basis für eine Vermessung der didaktischen Landkarte des Berufsschulreligionsunterrichts (BRU) und eröffnet didaktische Profile des BRU. Der kompetenzorientierte BRU ist als religöses Lernen in der Berufsbildung ein von Lehrkräften begleitetes Reflektieren des beruflichen Alltags und seiner religiösen Bezüge durch die Auszubildenden, was im vorliegenden Buch auch im Blick auf die Konzeption des BRU entfaltet wird. Der hier vorgestellte BRU basiert auf der Wahrnehmung, Deutung, Beurteilung, Reflexion und Gestaltung von Erfahrungen in der realen Beruflichkeit (Berufswelt) in Korrelation zu Theologie, Religion und Lebenssinn in ihren jeweiligen Auswirkungen auf das Selbstkonzept und die berufliche Handlungsfähigkeit der Auszubildenden.

Dieses Buch ist sehr geeignet, angehende Religionslehrkräfte auf dem Weg zu einer Didaktik des Berufsschulreligionsunterrichts zu begleiten. Unterstützt durch die dazu gehörende Lernsoftware Religion trifft Beruf kann es in Seminaren der Lehrer/-innenbildung eingeSetzt werden und wird hier ausdrücklich empfohlen. Neben der Vermittlung von Inhaltswissen regt es zudem an, sich mit dem eigenen Berufs-, Religions- und Didaktikverständnis auseinanderzuSetzen, was es ebenso für praktizierende Religionslehrkräfte wie auch für alle am Religionsunterricht Interessierten lesenswert macht. – Andrea Roth, in: Religionspädagogische Beiträge, 82/2020, S. 117.

Obermann, Andreas, Prof. Dr., geb. 1962, Studium der Ev. Theologie in Bonn, Tübingen und Wuppertal, stellvertretender Direktor des Bonner evangelischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 27.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8309-3812-5
Verlag Waxmann
Maße (L/B/H) 24,1/17,2/1,6 cm
Gewicht 373 g
Auflage 1

Weitere Bände von Glaube – Wertebildung – Interreligiosität. Berufsorientierte Religionspädagogik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0