Warenkorb
 

>> Sichern Sie sich neuen Lesestoff - 3 kaufen, 2 bezahlen**

Mein Leben im Hotel Royal - Warum mein Dackel mehr Follower hat als ich

DER neue Feel-Good-Roman für junge Mädchen ab 12 Jahren!
Seit Generationen ist das "Royal" - eines der angesehensten Hotels in London - im Besitz von Flick Royals Familie. Nicht, dass sich Flick besonders dafür interessieren würde. Was sie WIRKLICH interessiert, ist die Followerzahl ihres Dackels Fritz. Doch dann ändert sich Flicks Leben schlagartig: Sie freundet sich mit der Sängerin Skylar Chase an und gleichzeitig steht ihre Teilnahme am berühmten Weihnachtsball auf dem Spiel - wegen Hausarrest! Flick muss ihrer Mutter schleunigst beweisen, dass sie Verantwortung übernehmen kann ... doch gleichzeitig lockt sie das Promileben an Skylars Seite. Und dann sind da auch noch die Jungs! Denn es gibt gleich drei, die ihr den Kopf verdrehen!
Flick Royal erobert die Herzen der Leser im Sturm - und tritt dabei in einige Fettnäpfchen!
Portrait
Katy Birchall legte mit »Plötzlich It-Girl« ein herausragendes Debüt hin. Sie arbeitet außerdem als Journalistin beim Country Life Magazin und hat 2011 den Theatre Festival Award als vielversprechendste neue Autorin gewonnen. Ihre drei Labradore bezeichnet Katy als die Liebe ihres Lebens, und sie hegt eine geheime Leidenschaft für Marvel-Comics, Jane Austen und Zweite-Weltkriegs-Spionage-Biografien. Mit ihrem (augenscheinlich) viel cooleren und spaßigeren Mitbewohner wohnt Katy momentan in Brixton, England.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 02.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-505-14110-2
Verlag Egmont Schneiderbuch
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/3,2 cm
Gewicht 475 g
Originaltitel Hotel Royale: Secrets of a teenage heiress
Auflage 1
Übersetzer Bettina Spangler
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
14,40
14,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
23
19
4
1
0

Wie viele Follower hat Dackel Fritz?
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2018

Flicks Leben ist wunderbar. Sie lebt im Hotel ihrer Mutter und die einzige wichtige Frage die sie wirklich interessiert ist, wie viele Follower ihr Dackel Fritz hat. Als sich allerdings ein Missgeschick an das nächste reiht sieht Flicks Mutter sich gezwungen Konsequenzen zu ziehen. Sie gibt Flick Hausarrest, ausgerechnet... Flicks Leben ist wunderbar. Sie lebt im Hotel ihrer Mutter und die einzige wichtige Frage die sie wirklich interessiert ist, wie viele Follower ihr Dackel Fritz hat. Als sich allerdings ein Missgeschick an das nächste reiht sieht Flicks Mutter sich gezwungen Konsequenzen zu ziehen. Sie gibt Flick Hausarrest, ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als Superstar Skylar Chase mit ihr befreundet sein will und der beliebte Winterball vor der Tür steht. Das Event des Jahres, das Flick auf keinen Fall verpassen will. Ein Plan muss her... Eine freche Geschichte, die viel mehr kann als einfach nur unterhalten. Der heutigen Zeit angepasst und nicht zu übertrieben geht Autorin Katy Birchall auf aktuelle Gesprächsthemen der Jugend ein und beleuchtet die heutige Internetkultur aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Darüber hinaus muss man Flick als Protagonistin einfach mögen: frech, trotzig aber mit einem ganz großen Herz. Dieses Buch macht einfach Spaß!

Abgebrochen
von Lavendelknowsbest am 16.09.2018

Flick Royal wäre gerne ein Social Media Star, so wie ihr Dackel. Nur leider verbietet ihrer Mutter ihr den eigenen Youtube-Channel. Dabei ist Flicks Leben so richtig spannend. Sie lebt in einem berühmten Londoner Hotel, dass ihrer Familie gehört. Dort gehen natürlich auch Stars ein und aus, was zu... Flick Royal wäre gerne ein Social Media Star, so wie ihr Dackel. Nur leider verbietet ihrer Mutter ihr den eigenen Youtube-Channel. Dabei ist Flicks Leben so richtig spannend. Sie lebt in einem berühmten Londoner Hotel, dass ihrer Familie gehört. Dort gehen natürlich auch Stars ein und aus, was zu ziemlich interessanten Geschichten führen könnte... Ich liebe die Aufmachung des Buches mit den vielen Dackeln und den goldenen Akzenten. Viel fürs Auge liefert das Buch auf jeden Fall. Das Buch erinnerte mich an Kerstin Giers "Wolkenschloss" und so versprach ich mir ein ähnlich intensives Leseerlebnis. Das Setting ist schon ziemlich cool. Flicks Familie gehört das Hotel und so kennt sie jeden Mitarbeiter und die Abläufe des Hauses. Dennoch ist sie damit nicht zufrieden und will ihren eigenen Vlog-Channel starten. Ihr Dackel ist immerhin ein kleiner Instagram-Star, doch wirklich präsent war er im Buch nicht, was ich sehr schade fand. Überhaupt hatte ich mir von allem einfach mehr versprochen. Ich hatte mir vorallem viel mehr Humor versprochen, doch wirklich lachen konnte ich in dieser Geschichte nie. Flick will ständig ihren Kopf durchsetzten und bringt sich damit in ziemlich blöde Situationen. Von Einsicht fehlte jede Spur und so nervte sie mich sehr. Durch ihre egoistische Art machte sie einen sehr oberflächlichen Eindruck auf mich. Auch die Nebencharaktere blieben ziemlich blass und sammelten keine Sympathiepunkte. Ich kann mir vorstellen, dass jüngere Leserinnen sich eher mit den Figuren identifizieren können und das Gelesene toll finden. Mich langweilte es aber nur. Dafür fehlte auch ein roter Faden in der Handlung, denn diese drehte sich nur um Alltagssituationen aus Flicks, zugegeben, sehr ungewöhnlichem Leben. So kam es leider auch, dass ich das Buch bei der Hälfte abbrach. Meine Lesezeit ist gerade einfach zu kostbar und knapp bemessen, um sie mit Büchern zu verbringen, die mich nicht fesseln können. Leider war Katy Birchalls "Mein Leben im Hotel Royal. Warum mein Dackel mehr Follower hat als ich" so eines.

Für eine sehr spezielle Zielgruppe!
von Larissa B aus Konstanz am 10.09.2018

Ein Buch genauso verrückt und grotesk wie das Cover es vermuten lässt! Das Buch gibt Einblicke in das Leben eines modernen Teenagers, das selbstverständlich durch das Internet, aber auch durch Stars und Idole geprägt ist. Instagram war für mich natürlich ein Begriff bevor ich das Buch gelesen habe und... Ein Buch genauso verrückt und grotesk wie das Cover es vermuten lässt! Das Buch gibt Einblicke in das Leben eines modernen Teenagers, das selbstverständlich durch das Internet, aber auch durch Stars und Idole geprägt ist. Instagram war für mich natürlich ein Begriff bevor ich das Buch gelesen habe und ich habe dort auch ein Konto, allerdings war ich beinahe etwas geschockt, wie dieses soziale Medium das Leben der Jugendlichen beeinflusst. Der Schreibstil der Autorin war in Ordnung und das Buch lies sich schnell lesen. Allerdings sind mir die klassischen Jugendbücher, in denen Abenteuer ganz ohne Handy erlebt werden deutlich lieber. Für Mädchen ab 11 Jahren, die sich für Stars und Sternchen und Instagram begeistern können, kann das Buch aber durchaus bestens geeignet sein.