Warenkorb
 

Weil wir Essen lieben

Vom achtsamen Umgang mit Lebensmitteln: Mit Rezepten für die Resteküche

(1)
Teller statt Tonne!

Unglaublich, aber wahr: 313 Kilogramm genießbare Lebensmittel werden pro Sekunde in Deutschland weggeworfen. Kaum ist das Mindesthaltbarkeitsdatum des Joghurts überschritten oder der Apfel nicht mehr ganz so frisch, landen sie im Müll. Höchste Zeit, dem Wegwerfwahnsinn ein Ende zu bereiten!

Mit den Rezepten und Tipps in diesem Buch gelingt es ganz leicht, die alltägliche Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Und wenn du den Kampf gegen den achtlosen Umgang mit unserem Essen nicht alleine angehen möchtest, findest du bei zahlreichen Initiativen wie »Foodsharing« oder »Restlos glücklich« Mitstreiter und Inspiration.

- Mit 45 Resterezepten
- Vom Kühlschrankguide bis zum Haltbarkeitscheck
- Inspirierende Initiativen und Projekte
Portrait
Daniel Anthes ist als Berater und Speaker beim Zukunftsinstitut tätig. In seiner Freizeit engagiert er sich als Vorstandsvorsitzender des gemeinnützigen Vereins ShoutOutLoud. Nebenbei schreibt er für seinen Blog und diverse Medien, v.a. zu Ernährung und Klimawandel.

Katharina Schulenburg leitet das Programm »Kein Essen für die Tonne« von ShoutOutLoud. Bei ihren Caterings & Koch-Workshops lässt sie immer wieder Ideen einer kreativen Resteverwertung einfließen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 03.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96238-050-2
Verlag Oekom
Maße (L/B/H) 22,8/19,7/1,7 cm
Gewicht 492 g
Abbildungen Klappenbroschur, vierfarbig, mit zahlreichen Abbildungen
Verkaufsrang 33.628
Buch (Taschenbuch)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Nahrungsmittelverschwendung findet niemand gut,
von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2018

aber was kann man dagegen tun? Neben vielen Fakten werden hier auch unterstützenswerte Projekte aus ganz Deutschland vorgestellt und praktische Ratschläge für den eigenen Alltag aufgezeigt. Eine absolut einmalige Inspirationsquelle für den Stück für Stück grüneren Alltag!