Georgien

Eine kulinarische Liebeserklärung, Anekdoten & Rezepte

Anna Saldadze, David Gigauri

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,90
22,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 22,90

Accordion öffnen
  • Georgien

    Stocker, L

    Sofort lieferbar

    € 22,90

    Stocker, L

eBook

ab € 17,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Lieblingsrezepte, Anekdoten und Erinnerungen von international bekannten georgischen Künstlern und „Celebrities“, aber auch von prominenten Georgien-Besuchern wie Anna Achmatowa und John Steinbeck machen in Kombination mit außergewöhnlichen Fotos dieses ungewöhnliche Kochbuch aus.

Es enthält zahlreiche traditionelle georgische Rezepte, etwa für die beliebte Käsepizza Chatschapuri, die Pflaumensauce Tkemali oder Saziwi (Huhn in kalter Walnusssauce). In den oft literarischen Texten geht es aber um die Liebe zur georgischen Küche, um Erinnerungen an Genüsse aus Kindheitstagen (etwa den spektakulären „Gogli-Mogli“) und um den besonderen Zauber einer georgischen Supra – der traditionellen Festtafel.

Die Philologin Maia Panjikidze, ehemalige Außenministerin Georgiens, hat diese Liebeserklärung an die georgische Küche ins Deutsche übersetzt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 125
Erscheinungsdatum 28.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7020-1743-9
Verlag Stocker, L
Maße (L/B/H) 24,6/19,7/2,2 cm
Gewicht 771 g
Abbildungen durchgehend farbig bebildert
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Maia Panjikidze
Verkaufsrang 63295

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0