>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ash Princess

(12)
Sie kommt aus der Asche und greift nach den SternenTheo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande für ihr Volk. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält die Hoffnung sie am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern, allem Spott und Hohn zum Trotz. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Um ihren Traum zu erfüllen, muss sie zurückschlagen - und die Achillesferse des Kaisers ist sein Sohn. Doch womit Theo nicht gerechnet hat, sind ihre Gefühle für den Prinzen ...
Portrait
Laura Sebastian, geboren im südlichen Florida, hat schon immer gern Geschichten erzählt. Nach ihrem Schauspiel-Abschluss am Savannah College of Art and Design hat sie sich in New York niedergelassen. Wenn sie nicht schreibt, liest sie, probiert neue Cookie- oder Cupcake-Rezepte aus, kauft Klamotten, obwohl ihr Schrank aus allen Nähten platzt, oder überredet ihren faulen und sehr wuscheligen Hund Neville, mit ihr spazieren zu gehen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 24.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-16522-5
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 23,4/16,5/5,1 cm
Gewicht 830 g
Originaltitel Ash Princess #1
Übersetzer Dagmar Schmitz
Verkaufsrang 12.077
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ash Princess

Ash Princess

von Laura Sebastian
(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Spiel der Macht (Die Schatten von Valoria 1)

Spiel der Macht (Die Schatten von Valoria 1)

von Marie Rutkoski
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

41,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
3
1
0
0

Lieblingsbuch des Jahres!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.09.2018

"Ash Princess" ist mein Buchhighlight des Jahres, das kann ich jetzt schon mit Bestimmtheit sagen! Worum es geht: Eine junge Königin, die alles verloren hat: Ihr Reich, ihre Krone, ihre Freiheit. Als Gefangene lebt sie unter ständigen Erniedrigungen und Folter unter dem Joch ihrer Besatzer. Aber ihren Willen und ihre... "Ash Princess" ist mein Buchhighlight des Jahres, das kann ich jetzt schon mit Bestimmtheit sagen! Worum es geht: Eine junge Königin, die alles verloren hat: Ihr Reich, ihre Krone, ihre Freiheit. Als Gefangene lebt sie unter ständigen Erniedrigungen und Folter unter dem Joch ihrer Besatzer. Aber ihren Willen und ihre Würde konnte man ihr nicht nehmen. Und sie will nur eins: ihre Krone zurück. Ein super tolles Jugendbuch, unglaublich atmosphärisch, eine junge Frau mit einem starken Willen, die nie aufgibt und eine Erzählstruktur, die einen das Buch nicht mehr aus den Händen legen lässt.

Ash Princess
von einer Kundin/einem Kunden aus Friedrichshafen am 22.09.2018

Klappentext: Sie kommt aus der Asche und greift nach den Sternen Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess,... Klappentext: Sie kommt aus der Asche und greift nach den Sternen Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande für ihr Volk. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält die Hoffnung sie am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern, allem Spott und Hohn zum Trotz. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Um ihren Traum zu erfüllen, muss sie zurückschlagen ? und die Achillesferse des Kaisers ist sein Sohn. Doch womit Theo nicht gerechnet hat, sind ihre Gefühle für den Prinzen ... Persönliche Meinung: Keine Frage, das Cover sieht wunderschön aus. Die Protagonistin ist eigentlich ziemlich sympathisch und willensstark, was mir sehr gefällt. Was sie sich vorgenommen hat, das macht sie auch. Die anderen Charakter sind auch schön gestaltet und sehr unterschiedlich. Allerdings nicht ganz meinen Erwartungen entspricht die Handlung. Die im Klappentext erwähnten Gefühle der Protagonistin gegenüber dem Prinzen kamen nicht wirklich deutlich im Buch vor. Klar sie fühlt, dass da etwas zwischen ihr und dem Prinzen ist, aber von wirklicher Romantik kann man da nicht sprechen, zumal sie sich nicht allzu sehr nahe kommen. Spannung ist auf jeden Fall vorhanden, das ist klar, aber mir fehlt da noch etwas, etwas was mich berührt und wo ich mitfühle. Das Ende offenbart zwar etwas, womit man nicht gerechnet hätte, aber es rettet leider trotzdem nicht mehr meine Meinung. Fazit: Eine gute, spannende Geschichte mit leider zu wenig Liebe und Romantik.

Ascheprinzessin
von einer Kundin/einem Kunden am 21.09.2018

Theo -Thronerbin der Astreaner- sieht mit sechs Jahren zu, wie ihre Mutter und ein großer Teil ihres Volkes von den einfallenden Kalovaxianern getötet werden und ein neuer König den Thron ihrer Mutter besteigt. Zehn Jahre später ist sie dem brutalen König noch immer ausgeliefert, die übrigen Astreaner sind allesamt... Theo -Thronerbin der Astreaner- sieht mit sechs Jahren zu, wie ihre Mutter und ein großer Teil ihres Volkes von den einfallenden Kalovaxianern getötet werden und ein neuer König den Thron ihrer Mutter besteigt. Zehn Jahre später ist sie dem brutalen König noch immer ausgeliefert, die übrigen Astreaner sind allesamt Sklaven. Doch auch nach all den Jahren hat sie die Hoffnung nie aufgegeben und ein einschneidendes Ereignis bringt sie dazu, endlich für ihr Volk und den Frieden zu kämpfen... Laura Sebastian gelingt mit "Ash Princess" ein wahnsinnig packender Serienauftakt zu einer dystopischen Reihe. Obwohl es mitunter recht brutal ist und die Heldin einige Niederschläge erleiden muss, konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Für Jugendliche ab 16 Jahren, aber auch für Erwachsene einfach toll geeignet!