// objekt für GTM window.object = { mandantId: 4, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 4; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXij4p6FPekodd3F1IbDPHQAAASo"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Bösland von Bernhard Aichner - eBook | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

>>Viel lesen für wenig Geld - Lange Leselust für nur 4,99 EUR

Bösland

Thriller

"Mit Bösland ist Bernhard Aichner ein Kabinettstück des Psychothrillers gelungen." (Marc Elsberg)

Sommer 1987. Auf dem Dachboden eines Bauernhauses wird ein Mädchen brutal ermordet. Ein dreizehnjähriger Junge schlägt sieben Mal mit einem Golfschläger auf seine Mitschülerin ein und richtet ein Blutbad an. Dreißig Jahre lang bleibt diese Geschichte im Verborgenen, bis sie plötzlich mit voller Wucht zurückkommt und alles mit sich reißt: Der Junge von damals mordet wieder ...
Rezension
»BÖSLAND ist ein sehr spannender und vor allem sehr eigenwilliger Thriller. Keiner schreibt wie Bernhard Aichner. Ganz toll. Unverwechselbar!«
Portrait
Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017.

Die Thriller seiner Totenfrau-Trilogie standen monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Die Romane wurden in 16 Länder verkauft, u.a. auch nach USA und England. Mit BÖSLAND schloss er 2018 an seine internationalen Erfolge an.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641172053
Verlag Random House ebook
Dateigröße 3037 KB
Verkaufsrang 300
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Berhard Aichner vom Feinsten

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Kapfenberg

Auch bei Bösland hat sich der österreichische Autor Bernhard Aichner wieder einmal selbst übertroffen. Selten war ich so von einer Geschichte gefesselt. Absolute Kaufempfehlung!

Schallmeiner Marianne, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Bernhard Aichner hat mich mit "Bösland" wieder total begeistert. Sehr spannend, unvorhersehbar und sehr, sehr böse! Das Ende grandios, besser geht nicht. Freu mich auf mehr!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
143 Bewertungen
Übersicht
96
32
12
2
1

Schreibstil gefällt mir nicht
von einer Kundin/einem Kunden am 18.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Art und Weise wie das Buch geschrieben wurde, ist sehr gewöhnungsbedürftig. Mir gefällt sie absolut nicht. Eigentlich wäre es eine spannende Geschichte gewesen, aber so blieb das Buch weit unter seinen Möglichkeiten. Ich bin davon ausgegangen, dass sich der Schreibstil nach der Einleitung ändert. Leider war das nicht der Fall.

Komm mit mir ins Bösland
von Jasmin Henseleit aus Wuppertal am 11.12.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

KOMM MIT MIR INS BÖSLAND! GENIAL und HOCHSPANNEND ,"BÖSLAND "von Bernhard Aichner hat mich auch diesmal gefesselt,gepackt und mich das ganze Buch mit 438 Seiten in einem durchlesen lassen.Nervenkitzelgarantie!!! Dies ist nach "DER FUND" des österreichischen Autors und dem btb Verlag in der Verlagsgruppe Random House mein z... KOMM MIT MIR INS BÖSLAND! GENIAL und HOCHSPANNEND ,"BÖSLAND "von Bernhard Aichner hat mich auch diesmal gefesselt,gepackt und mich das ganze Buch mit 438 Seiten in einem durchlesen lassen.Nervenkitzelgarantie!!! Dies ist nach "DER FUND" des österreichischen Autors und dem btb Verlag in der Verlagsgruppe Random House mein zweiter Thriller und es werden definitiv noch einige folgen. Das Cover ist schlicht,aber trotzdem interessant und optisch sehr gut gelungenem .Hier habe ich schon die düstere Atmosphäre gesehen. Sebastian Fitzeks Aussage auf dem Cover kann man Glauben schenken,denn ich bin komplett seiner Meinung.  Ein extrem interessanter,rasant spannender Schreibstil macht das lesen zu einem Genuss.  Für Thrillerfans ist dies hier ein absolutes MUSS!!! Die Kapitel wechseln sich in der Erzähl/Ich-Form und als Dialoge ab,jedes Kapitel hat eine spannende und eigene Überschrift. Kurz und knackig sind ebenfalls die Kapitel,das gefällt mir besonders gut. Hier wird es zu keiner Zeit langweilig,denn der Autor konzentriert sich auf das Wesentliche im Buch ,hier wird nicht über das Wetter oder Hobbys der Charactere geschrieben. Hier geht es nur um den Fall im Sommer 1987 und die Gegenwart. Im Jahr 1987 wird das Mädchen Matilda auf dem Dachboden (Bösland)brutal mit einem Golfschläger ermordet. Alles spricht für den damals 13jährigen Ben,der das tote Mädchen nach dem Mord noch feste umarmt. Da er sich an nichts mehr erinnern kann landet er für viele viele Jahre in der Psychiatrie. Selbst sein damaliger bester und einziger Freund Felix Kux verschwindet aus seinem Leben. Nach 30 Jahren und nachdem Ben wieder sozialisiert wurde und ein ganz normales Leben führt,sucht er seine Psychiaterin Frau Vanik auf und versucht mit ihrer Hilfe,sich an die Vergangenheit zu erinnern,und das mit Erfolg. Doch plötzlich geschieht wieder ein schrecklicher Mord,der genau so brutal wie vor 30Jahren ist und Ben ist wieder Tatverdächtiger Nummer eins. Hat der böse Junge von damals wieder gemordet? Absolut toll geschrieben.

Bösland
von einer Kundin/einem Kunden aus Zirl am 08.11.2019

Geschichte versprach zu Beginn sehr viel. Spannung flachte ab durch die vielen Dialoge. Das Ende empfand ich zu aprupt. Da hätte ich mir mehr erwartet. Es war nicht dieses Buch wo man sagt, man kann es nicht aus der Hand legen. Trotzdem werde ich mir noch weitere Bücher dieses Autors ansehen.