Ohne Furcht und Tadel

Roman

detebe Band 24459

Evelyn Waugh

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,50
18,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 18,50

Accordion öffnen
  • Ohne Furcht und Tadel

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 18,50

    Diogenes

gebundene Ausgabe

€ 29,90

Accordion öffnen
  • Ohne Furcht und Tadel

    Diogenes

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 29,90

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 14,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Es ist nicht leicht für Guy Crouchback, in den Wirren des Zweiten Weltkriegs Offizier zu sein und Gentleman zu bleiben – besonders in London, wo ihm seine flatterhafte Exfrau andauernd über den Weg läuft. An der Front, auf Kreta und in Jugoslawien, entdeckt er in sich nicht Heldentum, sondern Menschlichkeit. Und er merkt: Auch Siege kann man verlieren.

Evelyn Waugh, geboren 1903 in Hampstead, war Maler, Lehrer, Reporter und Kunsttischler, bis er in der Schriftstellerei sein Metier fand und zu einem der wichtigsten englischen Autoren des 20. Jahrhunderts wurde. Im Krieg diente Waugh als Offizier. Waugh, der seit seiner Studienzeit eine Neigung zu dandyhafter Extravaganz pflegte, liebte es, das Publikum durch kontroverse Äußerungen zu provozieren. Er starb 1966 in Taunton, Somerset.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 992
Erscheinungsdatum 24.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24459-5
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,1/11,6/4,5 cm
Gewicht 627 g
Originaltitel Sword of Honour
Übersetzer Werner Peterich

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0