Warenkorb

Die schwarze Spinne

3 CDs

Die 1842 erschienene Novelle von Jeremias Gotthelf hat auch im 21. Jahrhundert nichts von ihrer Faszination verloren. Sie ist schlechthin ein Thriller!

Es ist Sonntag, ein Kind wird getauft, die Taufgesellschaft lagert sich um einen Baum. Auf den  "wüsten, schwarzen Fensterpfosten" seines Hauses angesprochen, erzählt der Großvater die Geschichte vom Satanspakt der Christine, die die Seele eines noch ungetauften Kindes dem Teufel verspricht und in eine Spinne verwandelt wird.

Portrait
Albert Bitzius, so hieß Jeremias Gotthelf mit seinem bürgerlichen Namen, wurde am 4. Oktober 1797 in Murten, Schweiz, geboren. Schon früh, als junger Pfarrvikar, sah er sich mitten in dem Kampf zwischen christlicher Lebensordnung und der drohenden Zersetzung durch den Zeitgeist gestellt: Hochmut, Geiz, Ichsucht und Hartherzigkeit auf der Seite der Besitzenden, Trägheit, Schlendrian, Auflehnung und Armennot bei der ländlichen Bevölkerung. Jeremias Gotthelf hielt den Schweizern einen wahren Spiegel der Zustände auf dem Land vor. Er starb 1854 in Litzelflüh/Emmental.

Fritz Lichtenhahn, geboren 1932 in Arosa, spielte an vielen großen deutschsprachigen Bühnen, bis 1997 am Hamburger Thalia Theater. Großen Erfolg erlebte Lichtenhahn als Familienvater Bruno Semmeling in Dieter Wedels Fernsehproduktionen Einmal im Leben, Alle Jahre wieder und Die Affäre Semmeling.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Fritz Lichtenhahn
Anzahl 3
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 28.02.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783899037043
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 7. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Spieldauer 218 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Spannende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 07.09.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein wirklich tolles Buch, dass sich trotz des hohen Alters noch heute gut lesen lässt. Nach einem ruhigen Einstieg steigt schon bald die Spannung, welche bis zum Ende des Buches auf einem konstant hohem Niveau bleibt. Fazit: äußerst kurzweilig, sehr zu empfehlen!

Kindheits-Erinnerungen, Schulzeit-Feeling
von Criss Seiler aus Gränichen am 14.10.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe das Buch das erste Mal in der Schule gelesen und bin mit Begeisterung wieder an die Geschichte herangegangen. Dieses Buch ist fantastische Literatur und nur zu empfehlen.

Komplex
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2012
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Geschehen wird sehr detailliert und komplex wiedergegeben. Es sind gute Deutschkentnisse nötig, um das Buch verstehen zuu können. Eignet ich jedoch gut als Schülerlektüre für Gymnasiasten,m da man viel über dasd Buch diskutieren und spekulieren kann.